Hinweis: Sie betrachten den Datensatz in einem alten Jahr.
2018

3-720.0 - Mit Perfusionsmarkern

Mein Krankenhaus

Ihre krankenhausindividuellen Kennzahlen zu diesem Bereich: Prozeduren je Fachabteilung, Top DRG und weitere

Dieser Bereich steht allen Krankenhäusern nach der Registrierung kostenfrei zur Verfügung!

Unter "Mein Krankenhaus" sehen Sie nach dem Datenupload Ihrer §21er Daten auf allen Ebenen, unter "Kataloge" und in der "NUB Börse", Ihre hausinternen Kennzahlen wie zum Beispiel:

  • Fallzahlen, Erlösvolumen und Verweildauer zu MDC, Basis-DRG und aG-DRG inkl. Benchmark zu Kalkulationsgrundlage
  • Anzahl der Kodierungen zu OPS / ICD / ZE nebst DRG und Fachabteilung
  • AOP Leistungen mit und ohne Kontextfaktor
  • Zusatzentgelte Einsätze und Erlösvolumen
  • NUB Anfragen Einsätze und Erlösvolumen u.v.m.

Kodierinformationen - 2018 für OPS 3-720.0

Offizielle Hinweise, Inklusivum, Exklusivum zum OPS 3-720.0

Hinweise (3-70...3-76 Nuklearmedizinische diagnostische Verfahren)

Die Anwendung von 3D/4D-Technik und die intraoperative Anwendung der Verfahren sind gesondert zu kodieren 3-99
Die zusätzliche quantitative Bestimmung von Parametern ist gesondert zu kodieren 3-993
Die Dosimetrie zur Therapieplanung ist gesondert zu kodieren 3-995

Erstattung - 2018 für OPS 3-720.0

Gruppierungsrelevanzen je DRG, Funktionen plus Zusatzentgelt und NUB Anfragen, insofern vorhanden

Überleitungen für OPS 3-720.0

Ausgabe der strukturellen und/oder textuellen Überleitungen ab 2010

Analysen für OPS 3-720.0

Leistungsdaten, Patientenmerkmale und ökonomische Kennzahlen der deutschen Krankenhauslandschaft

Analyse Übersicht für OPS 3-720.0

Einen Vollzugriff auf diesen Bereich erhalten Sie als registrierter Nutzer in der Premiumversion.

Die folgenden vier Datenmengen basieren auf den Abrechnungsdaten deutscher Krankenhäuser aus dem jeweils angegebenen Datenerhebungsjahr. Alle Datensätze haben ihren Ursprung in der Datenlieferung gemäß § 21 KHEntgG. Nach Abschluss der Plausibilitätsprüfung darf die Herstellung eines Personenbezugs nicht mehr möglich sein. Aus diesem Grund werden jeweils einzelne Extrakte dieser Abrechnungsdatensätze herausgegeben. Um eine höchstmögliche Validität bei der Interpretation dieser Daten zu gewährleisten, veranschaulichen wir diese in der folgenden Übersicht.

Marktanalyse - Qualitätsberichte für OPS 3-720.0

Einen Vollzugriff auf diesen Bereich erhalten Sie als registrierter Nutzer in der Premiumversion.

Marktanalyse der Prozeduren (OPS Codes)

Datenbasis: Vollstationär in Haupt- und Belegabteilung, sowie teilstationär und ambulant (AOP) erbrachte Prozedur (oder Gruppe bei nicht terminalen Codes).

Detailanalyse Geoanalyse

Häufigkeitsverteilung und anwendende Kliniken / Fachabteilungen

Die folgenden Tabellen geben Aufschluss über die Einsatzhäufigkeit der Prozeduren (insofern eine Code Gruppe ausgewählt ist) sowie über die anwendenden Kliniken / Fachabteilungen

Top 5 Kliniken

von x in 2006 von x in 2008 von x in 2010 von x in 2012 von x in 2013 von x in 2014 von x in 2015 von x in 2016 von x in 2017 von x in 2018 von x in 2019 von x in 2020 von x in 2021 von x in 2022
Nennungen Listenanteil
Universitätsklinikum Erlangen
91054 Erlangen | 260950567-771175000
275
79,48 %
Universitätsklinikum Würzburg
97080 Würzburg | 260960079-773642000
19
5,49 %
Uniklinik RWTH Aachen
52074 Aachen | 260530012-771450000
18
5,2 %
DIAKOVERE Krankenhaus gGmbH Henriette...
30171 Hannover | 260320520-773197000
15
4,34 %
Klinikum Dortmund Mitte
44137 Dortmund | 260590139-773659000
6
1,73 %
Universitätsklinikum Köln
50937 Köln | 260530283-773491000
112
29,02 %
Evangelisches Klinikum Bethel gGmbH S...
33617 Bielefeld | 260570044-773641000
92
23,83 %
Klinikum der Universität München (LMU...
81377 München | 260914050-771736000
55
14,25 %
Evangelisches Krankenhaus Alsterdorf ...
22337 Hamburg | 260200240-771793000
26
6,74 %
DIAKOVERE Krankenhaus gGmbH Henriette...
30171 Hannover | 260320520-773197000
24
6,22 %
Klinikum Nürnberg Nord
90419 Nürnberg | 260950099-771374000
163
15,05 %
Universitätsklinikum Erlangen
91054 Erlangen | 260950567-771175000
98
9,05 %
Universitätsklinikum Magdeburg A. ö. R.
39120 Magdeburg | 261500289-773667000
83
7,66 %
Universitätsmedizin Greifswald - Körp...
17489 Greifswald | 261300152-773589000
66
6,09 %
Klinikum der Universität München (LMU...
81377 München | 260914050-771736000
61
5,63 %
Klinikum Nürnberg Nord
90419 Nürnberg | 260950099-771374000
135
12,56 %
Universitätsklinikum Erlangen
91054 Erlangen | 260950567-771175000
123
11,44 %
Charité - Universitätsmedizin Berlin
10117 Berlin | 261101015-772563000
98
9,12 %
Klinikum der Universität München (LMU...
81377 München | 260914050-771736000
77
7,16 %
Helios Klinikum Berlin-Buch
13125 Berlin | 261101300-773608000
52
4,84 %
Klinikum rechts der Isar der Technisc...
81675 München | 260913195-772053000
160
14,6 %
Klinikum Nürnberg Nord
90419 Nürnberg | 260950099-771374000
112
10,22 %
Charité - Universitätsmedizin Berlin
10117 Berlin | 261101015-772563000
104
9,49 %
Universitätsklinikum Erlangen
91054 Erlangen | 260950567-771175000
87
7,94 %
Klinikum der Universität München (LMU...
81377 München | 260914050-771736000
63
5,75 %
Klinikum rechts der Isar der Technisc...
81675 München | 260913195-772053000
222
23,01 %
Universitätsklinikum Erlangen
91054 Erlangen | 260950567-771175000
83
8,6 %
Klinikum Nürnberg Nord
90419 Nürnberg | 260950099-771374000
67
6,94 %
Charité - Universitätsmedizin Berlin
10117 Berlin | 261101015-772563000
56
5,8 %
Klinikum der Universität München (LMU...
81377 München | 260914050-771736000
54
5,6 %
Klinikum rechts der Isar der Technisc...
81675 München | 260913195-772053000
179
23,1 %
Universitätsklinikum Erlangen
91054 Erlangen | 260950567-771175000
89
11,48 %
Charité - Universitätsmedizin Berlin
10117 Berlin | 261101015-772563000
52
6,71 %
Klinikum der Universität München (LMU...
81377 München | 260914050-771736000
43
5,55 %
Universitätsklinikum Bonn
53127 Bonn | 260530103-772247000
40
5,16 %
Universitätsklinikum Erlangen
91054 Erlangen | 260950567-771175000
89
15,24 %
Charité - Universitätsmedizin Berlin
10117 Berlin | 261101015-772563000
49
8,39 %
Universitätsklinikum Bonn
53127 Bonn | 260530103-772247000
47
8,05 %
Evangelisches Krankenhaus Alsterdorf ...
22337 Hamburg | 260200240-771793000
45
7,71 %
Klinikum Nürnberg Nord
90419 Nürnberg | 260950099-771374000
36
6,16 %
Universitätsklinikum Erlangen
91054 Erlangen | 260950567-771175000
88
19,34 %
Evangelisches Krankenhaus Alsterdorf ...
22337 Hamburg | 260200240-771793000
61
13,41 %
St. Marien-Hospital Hamm gGmbH - Knap...
59071 Hamm | 260590388-772119000
28
6,15 %
Klinikum Nürnberg Nord
90419 Nürnberg | 260950099-771374000
28
6,15 %
Universitätsklinikum Regensburg
93053 Regensburg | 260930608-771402000
25
5,49 %
St. Marien-Hospital Hamm gGmbH - Knap...
59071 Hamm | 260590388-772119000
74
15,2 %
Universitätsklinikum Erlangen
91054 Erlangen | 260950567-771175000
69
14,17 %
Evangelisches Krankenhaus Alsterdorf ...
22337 Hamburg | 260200240-771793000
47
9,65 %
Klinikum der Universität München (LMU...
81377 München | 260914050-771736000
31
6,37 %
Klinikum Nürnberg Nord
90419 Nürnberg | 260950099-771374000
29
5,95 %
Universitätsklinikum Erlangen
91054 Erlangen | 260950567-771175000
79
22,57 %
Charité - Universitätsmedizin Berlin
10117 Berlin | 261101015-772563000
52
14,86 %
Evangelisches Krankenhaus Alsterdorf ...
22337 Hamburg | 260200240-771793000
45
12,86 %
St. Marien-Hospital Hamm gGmbH - Knap...
59071 Hamm | 260590388-772119000
31
8,86 %
Klinikum der Universität München (LMU...
81377 München | 260914050-771736000
20
5,71 %
Charité - Universitätsmedizin Berlin
10117 Berlin | 261101015-772563000
69
18,7 %
Universitätsklinikum Erlangen
91054 Erlangen | 260950567-771175000
66
17,89 %
St. Marien-Hospital Hamm gGmbH - Knap...
59071 Hamm | 260590388-772119000
40
10,84 %
Evangelisches Krankenhaus Alsterdorf ...
22337 Hamburg | 260200240-771793000
38
10,3 %
Universitätsklinikum Bonn
53127 Bonn | 260530103-772247000
25
6,78 %
Universitätsklinikum Erlangen
91054 Erlangen | 260950567-771175000
86
26,38 %
Charité - Universitätsmedizin Berlin
10117 Berlin | 261101015-772563000
51
15,64 %
St. Marien-Hospital Hamm gGmbH - Knap...
59071 Hamm | 260590388-772119000
27
8,28 %
Klinikum der Universität München (LMU...
81377 München | 260914050-771736000
25
7,67 %
Evangelisches Krankenhaus Alsterdorf ...
22337 Hamburg | 260200240-771793000
21
6,44 %
Universitätsklinikum Erlangen
91054 Erlangen | 260950567-771175000
96
34,66 %
Klinikum der Universität München (LMU...
81377 München | 260914050-771736000
23
8,3 %
Charité - Universitätsmedizin Berlin
10117 Berlin | 261101015-772563000
21
7,58 %
Evangelisches Krankenhaus Alsterdorf ...
22337 Hamburg | 260200240-771793000
20
7,22 %
Universitätsklinikum Regensburg
93053 Regensburg | 260930608-771402000
18
6,5 %

Top 20 Fachabteilungen

von x in 2006 von x in 2008 von x in 2010 von x in 2012 von x in 2013 von x in 2014 von x in 2015 von x in 2016 von x in 2017 von x in 2018 von x in 2019 von x in 2020 von x in 2021 von x in 2022
Nennungen Gesamt Anteil
Nuklearmedizinische Klinik
Universitätsklinikum Erlangen | 3200
275
79,48 %
Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin
Universitätsklinikum Würzburg | 3200
19
5,49 %
Klinik für Nuklearmedizin
Uniklinik RWTH Aachen | 3200
18
5,2 %
Nuklearmedizinische Klinik
DIAKOVERE Krankenhaus gGmbH Henriettenstift | 3200
15
4,34 %
Neurologie
Klinikum Dortmund Mitte | 0100, 0156
6
1,73 %
Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin
Universitätsklinikum Köln | 3200
112
29,02 %
Klinik für Nuklearmedizin
Evangelisches Klinikum Bethel gGmbH Standort Bethe | 3200
92
23,83 %
Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin
Klinikum der Universität München (LMU Klinikum) - | 3200
55
14,25 %
Neurologie
Evangelisches Krankenhaus Alsterdorf gemeinnützige | 2800
26
6,74 %
Nuklearmedizinische Klinik
DIAKOVERE Krankenhaus gGmbH Henriettenstift | 3200
24
6,22 %
Klinik und Institut für Nuklearmedizin
Klinikum Nürnberg Nord | 3200
163
15,05 %
Nuklearmedizinische Klinik
Universitätsklinikum Erlangen | 3200
98
9,05 %
Universitätsklinik für Neurologie
Universitätsklinikum Magdeburg A. ö. R. | 2800
71
6,56 %
Klinik und Poliklinik für Neurologie
Universitätsmedizin Greifswald - Körperschaft des | 2800
64
5,91 %
Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin
Klinikum der Universität München (LMU Klinikum) - | 3200
61
5,63 %
Klinik und Institut für Nuklearmedizin
Klinikum Nürnberg Nord | 3200
135
12,56 %
Nuklearmedizinische Klinik (kopiert von
Universitätsklinikum Erlangen | 3200
123
11,44 %
Klinik für Nuklearmedizin CCM/CVK/CBF
Charité - Universitätsmedizin Berlin | 3200
83
7,72 %
Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin
Klinikum der Universität München (LMU Klinikum) - | 3200
76
7,07 %
Abteilung für Nuklearmedizin
Universitätsklinikum Regensburg | 3200
49
4,56 %
Klinik und Institut für Nuklearmedizin
Klinikum Nürnberg Nord | 3200
112
10,22 %
Nuklearmedizinische Klinik
Universitätsklinikum Erlangen | 3200
87
7,94 %
Nuklearmedizinische Klinik und Poliklini
Klinikum rechts der Isar der Technischen Universit | 3200
75
6,84 %
Klinik für Nuklearmedizin CCM/CVK/CBF
Charité - Universitätsmedizin Berlin | 3200
58
5,29 %
Klinik und Poliklinik für Psychiatrie un
Klinikum rechts der Isar der Technischen Universit | 2900
57
5,2 %
Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin
Klinikum rechts der Isar der Technischen Universit | 3200
166
17,2 %
Nuklearmedizinische Klinik
Universitätsklinikum Erlangen | 3200
83
8,6 %
Klinik für Radiologie und Nuklearmedizi
Klinikum Nürnberg Nord | 3200
62
6,42 %
Klinik für Nuklearmedizin
Charité - Universitätsmedizin Berlin | 3200
56
5,8 %
Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin
Klinikum der Universität München (LMU Klinikum) - | 3200
54
5,6 %
Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin
Klinikum rechts der Isar der Technischen Universit | 3200
179
23,1 %
Nuklearmedizinische Klinik
Universitätsklinikum Erlangen | 3200
89
11,48 %
Klinik für Neurochirurgie mit Arbeitsber
Charité - Universitätsmedizin Berlin | 1700
43
5,55 %
Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin
Klinikum der Universität München (LMU Klinikum) - | 3200
43
5,55 %
Klinik für Epileptologie
Universitätsklinikum Bonn | 3700
39
5,03 %
Nuklearmedizinische Klinik
Universitätsklinikum Erlangen | 3200
89
15,24 %
Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin
Universitätsklinikum Bonn | 3200
47
8,05 %
Neurologie
Evangelisches Krankenhaus Alsterdorf gemeinnützige | 2800
45
7,71 %
Klinik für Neurochirurgie mit Arbeitsber
Charité - Universitätsmedizin Berlin | 1700
44
7,53 %
Klinik für Radiologie und Nuklearmedizi
Klinikum Nürnberg Nord | 3200
36
6,16 %
Nuklearmedizinische Klinik
Universitätsklinikum Erlangen | 3200
88
19,34 %
Neurologie
Evangelisches Krankenhaus Alsterdorf gemeinnützige | 2800
61
13,41 %
Klinik für Nuklearmedizin
St. Marien-Hospital Hamm gGmbH - Knappenstraße | 3200
28
6,15 %
Klinik für Radiologie und Nuklearmedizin
Klinikum Nürnberg Nord | 3200
27
5,93 %
Abteilung für Nuklearmedizin
Universitätsklinikum Regensburg | 3200
25
5,49 %
Klinik für Nuklearmedizin
St. Marien-Hospital Hamm gGmbH - Knappenstraße | 3200
74
15,2 %
Nuklearmedizinische Klinik
Universitätsklinikum Erlangen | 3200
69
14,17 %
Neurologie
Evangelisches Krankenhaus Alsterdorf gemeinnützige | 2800
47
9,65 %
Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin
Klinikum der Universität München (LMU Klinikum) - | 3200
31
6,37 %
Klinik für Radiologie und Nuklearmedizin
Klinikum Nürnberg Nord | 3200
29
5,95 %
Nuklearmedizinische Klinik
Universitätsklinikum Erlangen | 3200
79
22,57 %
Neurologie
Evangelisches Krankenhaus Alsterdorf gemeinnützige | 2800
45
12,86 %
Klinik für Neurochirurgie mit Arbeitsber
Charité - Universitätsmedizin Berlin | 1700
42
12,0 %
Klinik für Nuklearmedizin
St. Marien-Hospital Hamm gGmbH - Knappenstraße | 3200
31
8,86 %
Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin
Klinikum der Universität München (LMU Klinikum) - | 3200
20
5,71 %
Nuklearmedizinische Klinik
Universitätsklinikum Erlangen | 3200
66
17,89 %
Klinik für Nuklearmedizin
Charité - Universitätsmedizin Berlin | 3200
64
17,34 %
Klinik für Nuklearmedizin
St. Marien-Hospital Hamm gGmbH - Knappenstraße | 3200
40
10,84 %
Neurologie
Evangelisches Krankenhaus Alsterdorf gemeinnützige | 2800
38
10,3 %
Klinik und Poliklinik für Epileptologie
Universitätsklinikum Bonn | 3700
25
6,78 %
Nuklearmedizinische Klinik
Universitätsklinikum Erlangen | 3200
86
26,38 %
Klinik für Nuklearmedizin
Charité - Universitätsmedizin Berlin | 3200
51
15,64 %
Klinik für Nuklearmedizin
St. Marien-Hospital Hamm gGmbH - Knappenstraße | 3200
27
8,28 %
Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin
Klinikum der Universität München (LMU Klinikum) - | 3200
25
7,67 %
Neurologie
Evangelisches Krankenhaus Alsterdorf gemeinnützige | 2800
21
6,44 %
Nuklearmedizinische Klinik
Universitätsklinikum Erlangen | 3200
96
34,66 %
Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin
Klinikum der Universität München (LMU Klinikum) - | 3200
23
8,3 %
Klinik für Nuklearmedizin
Charité - Universitätsmedizin Berlin | 3200
21
7,58 %
Neurologie
Evangelisches Krankenhaus Alsterdorf gemeinnützige | 2800
20
7,22 %
Abteilung für Nuklearmedizin
Universitätsklinikum Regensburg | 3200
18
6,5 %

Patientenanalyse für OPS 3-720.0

Einen Vollzugriff auf diesen Bereich erhalten Sie als registrierter Nutzer in der Premiumversion.

Patientenanalyse der Prozeduren (OPS Codes)

Datenbasis: Vollstationär (Haupt-, Belegabteilung) abgerechnete Prozeduren.

Detailanalyse

Häufigkeitsverteilung

Die Tabelle gibt Aufschluss über den Einsatz der vollstationär erbrachten Prozeduren sortiert nach Häufigkeit. Die Anzahl enthält Mehrfachkodierungen pro Fall!

Top 5 terminale Codes in dieser Gruppe

von 0 Codes in 2006 von 0 Codes in 2007 von 0 Codes in 2008 von 1 Codes in 2009 von 1 Codes in 2010 von 1 Codes in 2011 von 1 Codes in 2012 von 1 Codes in 2013 von 1 Codes in 2014 von 1 Codes in 2015 von 1 Codes in 2016 von 1 Codes in 2017 von 1 Codes in 2018 von 1 Codes in 2019 von 1 Codes in 2020 von 1 Codes in 2021 von 1 Codes in 2022
Fälle Gesamt Anteil
3-720.0
Single-Photon-Emissionscomputertomographie [SPECT] > Single-Photon-Emissionscomputertomographie des Gehirns > Mit Perfusionsmarkern
1.092
100,0 %
3-720.0
Single-Photon-Emissionscomputertomographie [SPECT] > Single-Photon-Emissionscomputertomographie des Gehirns > Mit Perfusionsmarkern
1.075
100,0 %
3-720.0
Single-Photon-Emissionscomputertomographie [SPECT] > Single-Photon-Emissionscomputertomographie des Gehirns > Mit Perfusionsmarkern
835
100,0 %
3-720.0
Single-Photon-Emissionscomputertomographie [SPECT] > Single-Photon-Emissionscomputertomographie des Gehirns > Mit Perfusionsmarkern
770
100,0 %
3-720.0
Single-Photon-Emissionscomputertomographie [SPECT] > Single-Photon-Emissionscomputertomographie des Gehirns > Mit Perfusionsmarkern
685
100,0 %
3-720.0
Single-Photon-Emissionscomputertomographie [SPECT] > Single-Photon-Emissionscomputertomographie des Gehirns > Mit Perfusionsmarkern
619
100,0 %
3-720.0
Single-Photon-Emissionscomputertomographie [SPECT] > Single-Photon-Emissionscomputertomographie des Gehirns > Mit Perfusionsmarkern
497
100,0 %
3-720.0
Single-Photon-Emissionscomputertomographie [SPECT] > Single-Photon-Emissionscomputertomographie des Gehirns > Mit Perfusionsmarkern
488
100,0 %
3-720.0
Single-Photon-Emissionscomputertomographie [SPECT] > Single-Photon-Emissionscomputertomographie des Gehirns > Mit Perfusionsmarkern
376
100,0 %
3-720.0
Single-Photon-Emissionscomputertomographie [SPECT] > Single-Photon-Emissionscomputertomographie des Gehirns > Mit Perfusionsmarkern
378
100,0 %
3-720.0
Single-Photon-Emissionscomputertomographie [SPECT] > Single-Photon-Emissionscomputertomographie des Gehirns > Mit Perfusionsmarkern
281
100,0 %
3-720.0
Single-Photon-Emissionscomputertomographie [SPECT] > Single-Photon-Emissionscomputertomographie des Gehirns > Mit Perfusionsmarkern
316
100,0 %
3-720.0
Single-Photon-Emissionscomputertomographie [SPECT] > Single-Photon-Emissionscomputertomographie des Gehirns > Mit Perfusionsmarkern
256
100,0 %
3-720.0
Single-Photon-Emissionscomputertomographie [SPECT] > Single-Photon-Emissionscomputertomographie des Gehirns > Mit Perfusionsmarkern
188
100,0 %

G-DRG Browser für OPS 3-720.0

Dieser Bereich steht Ihnen nach der Registrierung kostenfrei zur Verfügung.

DRG Analyse der Prozeduren (OPS Codes)

Detailanalyse

3-720.0 Verteilung und Anzahl der zuordnungsrelevanten Fallpauschalen (DRG) zur Prozedur (OPS Codes) pro Jahr

Das Diagramm "Top 5 DRG pro Jahr " veranschaulicht die Echt-Zuordnung zu den Fallpauschalen, in Verbindung zur Prozedur (terminaler OPS Code) bzw. aller untergeordneten Prozeduren einer Gruppe.

Häufigkeitsverteilung

Die folgende Tabelle gibt Aufschluss über die real abgerechneten Fallpauschalen (G-DRG), unter Verwendung dieser Prozeduren (insofern eine Code Gruppe ausgewählt ist). Die Sortierung erfolgt absteigend nach Häufigkeit. Hinweis: Zuordnung Normallieger in der Hauptabteilung!

Top 5 DRG

von 8 in 2021 (Erhebungsjahr) / 2022 (Geltungsjahr) von 5 in 2022 (Erhebungsjahr) / 2023 (Geltungsjahr)
Kodierungen Gesamt Anteil
xxxx
xxxxxxxx xxxx xxx xxx xxxxxxxxxxxxx xxx xxxxxxxxx xxxxxxxxxx xxx xxxxxxxx
0
0 %
xxxx
xxxxxxxxxxx xxxx xxxxx xx-xxxxxxxxx xxx xxxxx. xxxxxxxxx xxx xxxxxxx. xxxxxxxxx xxxxx x xx xxxxxx xxxx xxxx. xxxxxxxxx. xxxxxxx xxxx xxxxx x x x. xxx xxxxxx. xxxx xxxxxx xxxxxxxxx. xxxx xxxx. xxxxxxxx xxxx xxx xxxxx. xxxxxxxx xx. xxx xxxxxx. xxxxxxxxxx
0
0 %
xxxx
xxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxx xxxxxxx xxxxx xxx xxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxxxx xxxx xxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxx xxx xxxxxx xxxxxxxxxxxxxx xxxx xxxxxx xxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxx xxx xxxxxx xxxxxxxxxxxxxx xxxx xxxxxxx xxxxxxx xx
0
0 %
B13Z
Epilepsiechirurgie mit invasivem präoperativen Video-EEG
11
8,03 %
B63Z
Demenz und andere chronische Störungen der Hirnfunktion
6
4,38 %
xxxx
xxxxxxxx xxxx xxx xxx xxxxxxxxxxxxx xxx xxxxxxxxx xxxxxxxxxx xxx xxxxxxxx
0
0 %
xxxx
xxxxxx xxx xxxxxx xxxxxxxxxx xxxxxxxxx xxx xxxxxxxxxxxx
0
0 %
xxxx
xxxxxxxxxx xxx xxxxxxxxxxxx
0
0 %
B13Z
Epilepsiechirurgie mit invasivem präoperativen Video-EEG
6
7,59 %
B85D
Degenerative Krankheiten des Nervensystems ohne hochkomplexe Diagnose, ohne äußerst schwere oder schwere CC oder ein Belegungstag, ohne komplexe Diagnose
5
6,33 %

G-DRG Report-Browser für OPS 3-720.0

Dieser Bereich steht Ihnen nach der Registrierung kostenfrei zur Verfügung.

DRG Analyse der Prozeduren (OPS Codes)

Detailanalyse

3-720.0 Verteilung und Anzahl der zuordnungsrelevanten Fallpauschalen (DRG) zur Prozedur (OPS Codes) pro Jahr, in Fällen der Kalkulationskrankenhäuser.

Das Diagramm "Top 5 DRG pro Jahr in Kalkulationskrankenhäusern" veranschaulicht die Echt-Zuordnung zu den Fallpauschalen, in Verbindung zur Prozedur (terminaler OPS Code) bzw. aller untergeordneten Prozeduren einer Gruppe.

Häufigkeitsverteilung

Die folgende Tabelle gibt Aufschluss über die real abgerechneten Fallpauschalen (G-DRG), unter Verwendung dieser Prozeduren (insofern eine Code Gruppe ausgewählt ist). Die Sortierung erfolgt absteigend nach Häufigkeit. Hinweis: Zuordnung Normallieger in der Hauptabteilung!

Top 1 DRG

von 1 in 2021 (Erhebungsjahr) / 2023 (Geltungsjahr)
Kodierungen Gesamt Anteil
xxxx
xxxxxxxxxxx xxxx xxxxx xx-xxxxxxxxx xxx xxxxx. xxxxxxxxx xxx xxxxxxx. xxxxxxxxx xxxxx x xx xxxxxx xxxx xxxx. xxxxxxxxx. xxxxxxx xxxx xxxxx x x x. xxx xxxxxx. xxxx xxxxxx xxxxxxxxx. xxxx xxxx. xxxxxxxx xxxx xxx xxxxx. xxxxxxxx xx. xxx xxxxxx. xxxxxxxxxx
0
0 %

Veröffentlichte Produkte

Über die Produkt Börse als digitale Kodierhilfe veröffentlichte Produkte zu diesem Code

Bundesländer, Intensivfälle und Bettengröße für OPS 3-720.0

Anzahl der Nennungen / Fälle nach Bundesland, intensivmedizinische Versorgung und Bettengröße