Hinweis: Sie betrachten den Datensatz in einem alten Jahr.
2018

3-300.x - Sonstige

Mein Krankenhaus

Ihre krankenhausindividuellen Kennzahlen zu diesem Bereich: Prozeduren je Fachabteilung, Top DRG und weitere

Dieser Bereich steht allen Krankenhäusern nach der Registrierung kostenfrei zur Verfügung!

Unter "Mein Krankenhaus" sehen Sie nach dem Datenupload Ihrer §21er Daten auf allen Ebenen, unter "Kataloge" und in der "NUB Börse", Ihre hausinternen Kennzahlen wie zum Beispiel:

  • Fallzahlen, Erlösvolumen und Verweildauer zu MDC, Basis-DRG und aG-DRG inkl. Benchmark zu Kalkulationsgrundlage
  • Anzahl der Kodierungen zu OPS / ICD / ZE nebst DRG und Fachabteilung
  • AOP Leistungen mit und ohne Kontextfaktor
  • Zusatzentgelte Einsätze und Erlösvolumen
  • NUB Anfragen Einsätze und Erlösvolumen u.v.m.

Erstattung - 2018 für OPS 3-300.x

Gruppierungsrelevanzen je DRG, Funktionen plus Zusatzentgelt und NUB Anfragen, insofern vorhanden

Überleitungen für OPS 3-300.x

Ausgabe der strukturellen und/oder textuellen Überleitungen ab 2010

Analysen für OPS 3-300.x

Leistungsdaten, Patientenmerkmale und ökonomische Kennzahlen der deutschen Krankenhauslandschaft

Analyse Übersicht für OPS 3-300.x

Einen Vollzugriff auf diesen Bereich erhalten Sie als registrierter Nutzer in der Premiumversion.

Die folgenden vier Datenmengen basieren auf den Abrechnungsdaten deutscher Krankenhäuser aus dem jeweils angegebenen Datenerhebungsjahr. Alle Datensätze haben ihren Ursprung in der Datenlieferung gemäß § 21 KHEntgG. Nach Abschluss der Plausibilitätsprüfung darf die Herstellung eines Personenbezugs nicht mehr möglich sein. Aus diesem Grund werden jeweils einzelne Extrakte dieser Abrechnungsdatensätze herausgegeben. Um eine höchstmögliche Validität bei der Interpretation dieser Daten zu gewährleisten, veranschaulichen wir diese in der folgenden Übersicht.

Marktanalyse - Qualitätsberichte für OPS 3-300.x

Einen Vollzugriff auf diesen Bereich erhalten Sie als registrierter Nutzer in der Premiumversion.

Marktanalyse der Prozeduren (OPS Codes)

Datenbasis: Vollstationär in Haupt- und Belegabteilung, sowie teilstationär und ambulant (AOP) erbrachte Prozedur (oder Gruppe bei nicht terminalen Codes).

Detailanalyse Geoanalyse

Häufigkeitsverteilung und anwendende Kliniken / Fachabteilungen

Die folgenden Tabellen geben Aufschluss über die Einsatzhäufigkeit der Prozeduren (insofern eine Code Gruppe ausgewählt ist) sowie über die anwendenden Kliniken / Fachabteilungen

Top 5 Kliniken

von x in 2006 von x in 2008 von x in 2010 von x in 2012 von x in 2013 von x in 2014 von x in 2015 von x in 2016 von x in 2017 von x in 2018 von x in 2019 von x in 2020 von x in 2021 von x in 2022
Nennungen Listenanteil
Oberlausitz-Kliniken gGmbH - Krankenh...
02625 Bautzen | 261401041-771695000
390
45,94 %
Universitätsklinikum des Saarlandes
66421 Homburg | 261000386-771261000
146
17,2 %
Universitätsklinikum Augsburg - Mediz...
86156 Augsburg | 260970015-772997000
55
6,48 %
Universitätsklinikum Schleswig-Holste...
23562 Lübeck | 260102343-773447000
46
5,42 %
RKU - Universitäts- und Rehabilitatio...
89081 Ulm | 260841564-771676000
42
4,95 %
Universitätsklinikum des Saarlandes
66421 Homburg | 261000386-771261000
565
28,12 %
Oberlausitz-Kliniken gGmbH - Krankenh...
02625 Bautzen | 261401041-771695000
399
19,86 %
St.-Johannes-Hospital Dortmund
44137 Dortmund | 260593096-772099000
320
15,93 %
Katholisches Klinikum Bochum gGmbH - ...
44791 Bochum | 260590071-772744000
184
9,16 %
Klinikum Bremen-Mitte
28205 Bremen | 260400015-772995000
132
6,57 %
St.-Johannes-Hospital Dortmund
44137 Dortmund | 260593096-772099000
654
26,17 %
Universitätsklinikum des Saarlandes
66421 Homburg | 261000386-771261000
531
21,25 %
Oberlausitz-Kliniken gGmbH - Krankenh...
02625 Bautzen | 261401041-771695000
347
13,89 %
Universitätsklinikum Schleswig-Holste...
24105 Kiel | 260102343-773448000
283
11,32 %
Klinikum Bremen-Mitte
28205 Bremen | 260400015-772995000
175
7,0 %
Universitätsklinikum des Saarlandes
66421 Homburg | 261000386-771261000
1.427
32,22 %
St.-Johannes-Hospital Dortmund
44137 Dortmund | 260593096-772099000
747
16,87 %
Schlosspark-Klinik GmbH
14059 Berlin | 261100229-773174000
519
11,72 %
Universitätsklinikum Schleswig-Holste...
24105 Kiel | 260102343-773448000
435
9,82 %
Oberlausitz-Kliniken gGmbH - Krankenh...
02625 Bautzen | 261401041-771695000
395
8,92 %
Universitätsklinikum des Saarlandes
66421 Homburg | 261000386-771261000
1.730
39,52 %
St.-Johannes-Hospital Dortmund
44137 Dortmund | 260593096-772099000
959
21,91 %
Universitätsklinikum Schleswig-Holste...
24105 Kiel | 260102343-773448000
519
11,86 %
Oberlausitz-Kliniken gGmbH - Krankenh...
02625 Bautzen | 261401041-771695000
394
9,0 %
Klinikum Lüdenscheid, Märkische Klini...
58515 Lüdenscheid | 260590969-773051000
166
3,79 %
Universitätsklinikum des Saarlandes
66421 Homburg | 261000386-771261000
1.774
43,13 %
St.-Johannes-Hospital Dortmund
44137 Dortmund | 260593096-772099000
1.006
24,46 %
Oberlausitz-Kliniken gGmbH - Krankenh...
02625 Bautzen | 261401041-771695000
467
11,35 %
Universitätsklinikum Schleswig-Holste...
24105 Kiel | 260102343-773448000
386
9,38 %
Schlosspark-Klinik GmbH
14059 Berlin | 261100229-773174000
261
6,35 %
Universitätsklinikum des Saarlandes
66421 Homburg | 261000386-771261000
1.995
41,35 %
Katholisches Klinikum Bochum gGmbH - ...
44791 Bochum | 260590071-772744000
716
14,84 %
Universitätsklinikum Schleswig-Holste...
24105 Kiel | 260102343-773448000
538
11,15 %
Oberlausitz-Kliniken gGmbH - Krankenh...
02625 Bautzen | 261401041-771695000
510
10,57 %
St.-Johannes-Hospital Dortmund
44137 Dortmund | 260593096-772099000
406
8,41 %
Universitätsklinikum des Saarlandes
66421 Homburg | 261000386-771261000
1.872
40,69 %
Katholisches Klinikum Bochum gGmbH - ...
44791 Bochum | 260590071-772744000
653
14,19 %
Universitätsklinikum Schleswig-Holste...
24105 Kiel | 260102343-773448000
600
13,04 %
Oberlausitz-Kliniken gGmbH - Krankenh...
02625 Bautzen | 261401041-771695000
424
9,22 %
Schlosspark-Klinik GmbH
14059 Berlin | 261100229-773174000
330
7,17 %
Universitätsklinikum des Saarlandes
66421 Homburg | 261000386-771261000
2.298
43,34 %
Universitätsklinikum Schleswig-Holste...
24105 Kiel | 260102343-773448000
645
12,17 %
Katholisches Klinikum Bochum gGmbH - ...
44791 Bochum | 260590071-772744000
588
11,09 %
Oberlausitz-Kliniken gGmbH - Krankenh...
02625 Bautzen | 261401041-771695000
416
7,85 %
Sankt Gertrauden-Krankenhaus GmbH
10713 Berlin | 261100321-772557000
411
7,75 %
Universitätsklinikum des Saarlandes
66421 Homburg | 261000386-771261000
2.208
40,81 %
Katholisches Klinikum Bochum gGmbH - ...
44791 Bochum | 260590071-772744000
603
11,15 %
Universitätsklinikum Knappschaftskran...
44892 Bochum | 260591608-772932000
539
9,96 %
Universitätsklinikum Schleswig-Holste...
24105 Kiel | 260102343-773448000
492
9,09 %
Sankt Gertrauden-Krankenhaus GmbH
10713 Berlin | 261100321-772557000
477
8,82 %

Top 20 Fachabteilungen

von x in 2006 von x in 2008 von x in 2010 von x in 2012 von x in 2013 von x in 2014 von x in 2015 von x in 2016 von x in 2017 von x in 2018 von x in 2019 von x in 2020 von x in 2021 von x in 2022
Nennungen Gesamt Anteil
Augenklinik
Oberlausitz-Kliniken gGmbH - Krankenhaus Bautzen | 2700
390
45,94 %
Klinik für Augenheilkunde (Univ.-Prof. D
Universitätsklinikum des Saarlandes | 2700
146
17,2 %
Klinik für Augenheilkunde
Universitätsklinikum Augsburg - Medizincampus | 2700
55
6,48 %
Klinik für Augenheilkunde
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Lü | 2700
46
5,42 %
Universitätsklinik für Neurologie
RKU - Universitäts- und Rehabilitationskliniken Ul | 2800
42
4,95 %
Klinik für Augenheilkunde (Univ.-Prof. D
Universitätsklinikum des Saarlandes | 2700
563
28,02 %
Augenklinik
Oberlausitz-Kliniken gGmbH - Krankenhaus Bautzen | 2700
399
19,86 %
Klinik für Augenheilkunde
St.-Johannes-Hospital Dortmund | 2700
318
15,83 %
Augenklinik
Klinikum Bremen-Mitte | 2700
132
6,57 %
Klinik für Ophthalmologie
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Ki | 2700
123
6,12 %
Klinik für Augenheilkunde
St.-Johannes-Hospital Dortmund | 2700
652
26,09 %
Klinik für Augenheilkunde (Univ.-Prof. D
Universitätsklinikum des Saarlandes | 2700
530
21,21 %
Augenklinik
Oberlausitz-Kliniken gGmbH - Krankenhaus Bautzen | 2700
347
13,89 %
Klinik für Ophthalmologie
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Ki | 2700
283
11,32 %
Augenklinik
Klinikum Bremen-Mitte | 2700
175
7,0 %
Klinik für Augenheilkunde (Univ.-Prof. D
Universitätsklinikum des Saarlandes | 2700
1.419
32,04 %
Klinik für Augenheilkunde
St.-Johannes-Hospital Dortmund | 2700
741
16,73 %
Klinik für Ophthalmologie
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Ki | 2700
435
9,82 %
Institut für diagnostische und intervent
Oberlausitz-Kliniken gGmbH - Krankenhaus Bautzen | 3700, 3751
395
8,92 %
Augenheilkunde
Schlosspark-Klinik GmbH | 2700
289
6,53 %
Klinik für Augenheilkunde (Univ.-Prof. D
Universitätsklinikum des Saarlandes | 2700
1.717
39,23 %
Klinik für Augenheilkunde
St.-Johannes-Hospital Dortmund | 2700
957
21,86 %
Klinik für Ophthalmologie
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Ki | 2700
519
11,86 %
Institut für diagnostische und intervent
Oberlausitz-Kliniken gGmbH - Krankenhaus Bautzen | 3700, 3751
394
9,0 %
Augenklinik / Fachbereich Operative Medi
Klinikum Lüdenscheid, Märkische Kliniken GmbH | 2700
166
3,79 %
Klinik für Augenheilkunde (Univ.-Prof. D
Universitätsklinikum des Saarlandes | 2700
1.763
42,86 %
Klinik für Augenheilkunde
St.-Johannes-Hospital Dortmund | 2700
999
24,29 %
Institut für diagnostische und intervent
Oberlausitz-Kliniken gGmbH - Krankenhaus Bautzen | 3700, 3751
467
11,35 %
Klinik für Ophthalmologie
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Ki | 2700
386
9,38 %
Augenheilkunde (FB)
Schlosspark-Klinik GmbH | 2700
261
6,35 %
Klinik für Augenheilkunde (Univ.-Prof. D
Universitätsklinikum des Saarlandes | 2700
1.977
40,97 %
Klinik für Neurologie
Katholisches Klinikum Bochum gGmbH - St. Josef-Hos | 2800
686
14,22 %
Klinik für Ophthalmologie
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Ki | 2700
538
11,15 %
Institut für diagnostische und intervent
Oberlausitz-Kliniken gGmbH - Krankenhaus Bautzen | 3700, 3751
510
10,57 %
Klinik für Augenheilkunde
St.-Johannes-Hospital Dortmund | 2700
405
8,39 %
Klinik für Augenheilkunde (Univ.-Prof. D
Universitätsklinikum des Saarlandes | 2700
1.844
40,08 %
Klinik für Neurologie
Katholisches Klinikum Bochum gGmbH - St. Josef-Hos | 2800
624
13,56 %
Klinik für Ophthalmologie
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Ki | 2700
600
13,04 %
Institut für diagnostische und intervent
Oberlausitz-Kliniken gGmbH - Krankenhaus Bautzen | 3700, 3751
424
9,22 %
Augenheilkunde (FB)
Schlosspark-Klinik GmbH | 2700
329
7,15 %
Klinik für Augenheilkunde (Univ.-Prof. D
Universitätsklinikum des Saarlandes | 2700
2.257
42,57 %
Klinik für Ophthalmologie
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Ki | 2700
644
12,15 %
Klinik für Neurologie
Katholisches Klinikum Bochum gGmbH - St. Josef-Hos | 2800
563
10,62 %
Augenklinik
Oberlausitz-Kliniken gGmbH - Krankenhaus Bautzen | 2700
416
7,85 %
Augenheilkunde
Sankt Gertrauden-Krankenhaus GmbH | 2700
410
7,73 %
Klinik für Augenheilkunde (Univ.-Prof. D
Universitätsklinikum des Saarlandes | 2700
2.158
39,89 %
Klinik für Neurologie
Katholisches Klinikum Bochum gGmbH - St. Josef-Hos | 2800
580
10,72 %
Augenheilkunde
Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochu | 2700
539
9,96 %
Klinik für Ophthalmologie
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Ki | 2700
491
9,08 %
Augenheilkunde
Sankt Gertrauden-Krankenhaus GmbH | 2700
477
8,82 %

Patientenanalyse für OPS 3-300.x

Einen Vollzugriff auf diesen Bereich erhalten Sie als registrierter Nutzer in der Premiumversion.

Patientenanalyse der Prozeduren (OPS Codes)

Datenbasis: Vollstationär (Haupt-, Belegabteilung) abgerechnete Prozeduren.

Detailanalyse

Häufigkeitsverteilung

Die Tabelle gibt Aufschluss über den Einsatz der vollstationär erbrachten Prozeduren sortiert nach Häufigkeit. Die Anzahl enthält Mehrfachkodierungen pro Fall!

Top 5 terminale Codes in dieser Gruppe

von 0 Codes in 2006 von 0 Codes in 2007 von 0 Codes in 2008 von 0 Codes in 2009 von 0 Codes in 2010 von 0 Codes in 2011 von 0 Codes in 2012 von 1 Codes in 2013 von 1 Codes in 2014 von 1 Codes in 2015 von 1 Codes in 2016 von 1 Codes in 2017 von 1 Codes in 2018 von 1 Codes in 2019 von 1 Codes in 2020 von 1 Codes in 2021 von 1 Codes in 2022
Fälle Gesamt Anteil
3-300.x
Optische laserbasierte Verfahren > Optische Kohärenztomographie [OCT] > Sonstige
893
100,0 %
3-300.x
Optische laserbasierte Verfahren > Optische Kohärenztomographie [OCT] > Sonstige
1.930
100,0 %
3-300.x
Optische laserbasierte Verfahren > Optische Kohärenztomographie [OCT] > Sonstige
2.498
100,0 %
3-300.x
Optische laserbasierte Verfahren > Optische Kohärenztomographie [OCT] > Sonstige
4.197
100,0 %
3-300.x
Optische laserbasierte Verfahren > Optische Kohärenztomographie [OCT] > Sonstige
4.380
100,0 %
3-300.x
Optische laserbasierte Verfahren > Optische Kohärenztomographie [OCT] > Sonstige
4.122
100,0 %
3-300.x
Optische laserbasierte Verfahren > Optische Kohärenztomographie [OCT] > Sonstige
4.693
100,0 %
3-300.x
Optische laserbasierte Verfahren > Optische Kohärenztomographie [OCT] > Sonstige
4.628
100,0 %
3-300.x
Optische laserbasierte Verfahren > Optische Kohärenztomographie [OCT] > Sonstige
5.326
100,0 %
3-300.x
Optische laserbasierte Verfahren > Optische Kohärenztomographie [OCT] > Sonstige
5.424
100,0 %

G-DRG Browser für OPS 3-300.x

Dieser Bereich steht Ihnen nach der Registrierung kostenfrei zur Verfügung.

DRG Analyse der Prozeduren (OPS Codes)

Detailanalyse

3-300.x Verteilung und Anzahl der zuordnungsrelevanten Fallpauschalen (DRG) zur Prozedur (OPS Codes) pro Jahr

Das Diagramm "Top 5 DRG pro Jahr " veranschaulicht die Echt-Zuordnung zu den Fallpauschalen, in Verbindung zur Prozedur (terminaler OPS Code) bzw. aller untergeordneten Prozeduren einer Gruppe.

Häufigkeitsverteilung

Die folgende Tabelle gibt Aufschluss über die real abgerechneten Fallpauschalen (G-DRG), unter Verwendung dieser Prozeduren (insofern eine Code Gruppe ausgewählt ist). Die Sortierung erfolgt absteigend nach Häufigkeit. Hinweis: Zuordnung Normallieger in der Hauptabteilung!

Top 5 DRG

von 33 in 2021 (Erhebungsjahr) / 2022 (Geltungsjahr) von 34 in 2022 (Erhebungsjahr) / 2023 (Geltungsjahr)
Kodierungen Gesamt Anteil
xxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxx xxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxx xxx xxxxx xxxxxxx xxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxx xxxxxxxxx xxxxxxxxx xxxx xxxxxxxx xxxxxxxxx xxxx xxxx-xxxxx-xxxxxxxxxxxx xxxxx x xx xxxxx
0
0 %
xxxx
xxxxxxxx xxxxxxxx xxx xxxxxxxxxxxx xxx xxxxxxxxxx
0
0 %
xxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxx xxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxx xxx xxxxx xxxxxx xxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxx xxxxxxxxx xxxxxxxx xxxx xxxxxxxxx xxxxxxxx xxxx xxxx-xxxxx-xxxxxxxxxxx xxxx xxxxx x xx xxxxx
0
0 %
B68D
Multiple Sklerose und zerebellare Ataxie, ein Belegungstag oder ohne äußerst schwere CC, Alter > 15 Jahre, ohne komplexe Diagnose
251
7,03 %
C61Z
Neuro-ophthalmologische und vaskuläre Erkrankungen des Auges
207
5,8 %
xxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxx xxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxx xxx xxxxx xxxxxxx xxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxx xxxxxxxxx xxxxxxxxx xxxx xxxxxxxx xxxxxxxxx xxxx xxxx-xxxxx-xxxxxxxxxxxx xxxxx x xx xxxxx
0
0 %
xxxx
xxxxxxxx xxxxxxxx xxx xxxxxxxxxxxx xxx xxxxxxxxxx
0
0 %
xxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxx xxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxx xxx xxxxx xxxxxx xxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxx xxxxxxxxx xxxxxxxx xxxx xxxxxxxxx xxxxxxxx xxxx xxxx-xxxxx-xxxxxxxxxxx xxxx xxxxx x xx xxxxx
0
0 %
B68D
Multiple Sklerose und zerebellare Ataxie, ein Belegungstag oder ohne äußerst schwere CC, Alter > 15 Jahre, ohne komplexe Diagnose
271
7,5 %
C61Z
Neuro-ophthalmologische und vaskuläre Erkrankungen des Auges
193
5,34 %

G-DRG Report-Browser für OPS 3-300.x

Dieser Bereich steht Ihnen nach der Registrierung kostenfrei zur Verfügung.

DRG Analyse der Prozeduren (OPS Codes)

Detailanalyse

3-300.x Verteilung und Anzahl der zuordnungsrelevanten Fallpauschalen (DRG) zur Prozedur (OPS Codes) pro Jahr, in Fällen der Kalkulationskrankenhäuser.

Das Diagramm "Top 5 DRG pro Jahr in Kalkulationskrankenhäusern" veranschaulicht die Echt-Zuordnung zu den Fallpauschalen, in Verbindung zur Prozedur (terminaler OPS Code) bzw. aller untergeordneten Prozeduren einer Gruppe.

Häufigkeitsverteilung

Die folgende Tabelle gibt Aufschluss über die real abgerechneten Fallpauschalen (G-DRG), unter Verwendung dieser Prozeduren (insofern eine Code Gruppe ausgewählt ist). Die Sortierung erfolgt absteigend nach Häufigkeit. Hinweis: Zuordnung Normallieger in der Hauptabteilung!

Top 5 DRG

von 29 in 2021 (Erhebungsjahr) / 2023 (Geltungsjahr) von 33 in 2022 (Erhebungsjahr) / 2024 (Geltungsjahr)
Kodierungen Gesamt Anteil
xxxx
xxxxxxxx xxxxxxxx xxx xxxxxxxxxxx xxxxxxx xxx xxxxxxxxxxxx xxxx xxxx xxxxxxx xxxxxxx xxx xxxxx x xx xxxxxx xxxx xxxxxxxx xxxxxxxx
0
0 %
xxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxx xxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxx xxx xxxxx xxxxxxx xxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxx xxxxxxxxx xxxxxxxxx xxxx xxxxxxxx xxxxxxxxx xxxx xxxx-xxxxx-xxxxxxxxxxxx xxxxx x xx xxxxx
0
0 %
xxxx
xxxxx-xxxxxxxxxxxxxxxxx xxx xxxxxxxxx xxxxxxxxxxxx xxx xxxxx
0
0 %
C04A
Hornhauttransplantation mit extrakapsulärer Extraktion der Linse (ECCE) oder Amnionmembrantransplantation oder komplexem Eingriff oder komplexer Diagnose oder Pars-plana-Vitrektomie oder Alter < 16 Jahre
85
7,54 %
B81B
Andere Erkrankungen des Nervensystems ohne komplexe Diagnose, ohne bestimmte aufwendige / hochaufwendige Behandlung
43
3,81 %
xxxx
xxxxxxxx xxxxxxxx xxx xxxxxxxxxxx xxxxxxx xxx xxxxxxxxxxxx xxxx xxxx xxxxxxx xxxxxxx xxx xxxxx x xx xxxxxx xxxx xxxxxxxx xxxxxxxx
0
0 %
xxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxx xxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxx xxx xxxxx xxxxxxx xxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxx xxxxxxxxx xxxxxxxxx xxxx xxxxxxxx xxxxxxxxx xxxx xxxx-xxxxx-xxxxxxxxxxxx xxxxx x xx xxxxx
0
0 %
xxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxx xxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxx xxx xxxxx xxxxxx xxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxx xxxxxxxxx xxxxxxxx xxxx xxxxxxxxx xxxxxxxx xxxx xxxx-xxxxx-xxxxxxxxxxx xxxx xxxxx x xx xxxxx
0
0 %
C61Z
Neuro-ophthalmologische und vaskuläre Erkrankungen des Auges
133
10,87 %
B81B
Andere Erkrankungen des Nervensystems ohne komplexe Diagnose, ohne bestimmte aufwendige / hochaufwendige Behandlung
54
4,41 %

Veröffentlichte Produkte

Über die Produkt Börse als digitale Kodierhilfe veröffentlichte Produkte zu diesem Code

Bundesländer, Intensivfälle und Bettengröße für OPS 3-300.x

Anzahl der Nennungen / Fälle nach Bundesland, intensivmedizinische Versorgung und Bettengröße