Hinweis: Sie betrachten den Datensatz in einem alten Jahr.
2019

1-472.y - N.n.bez.

Mein Krankenhaus

Ihre krankenhausindividuellen Kennzahlen zu diesem Bereich: Prozeduren je Fachabteilung, Top DRG und weitere

Dieser Bereich steht allen Krankenhäusern nach der Registrierung kostenfrei zur Verfügung!

Unter "Mein Krankenhaus" sehen Sie nach dem Datenupload Ihrer §21er Daten auf allen Ebenen, unter "Kataloge" und in der "NUB Börse", Ihre hausinternen Kennzahlen wie zum Beispiel:

  • Fallzahlen, Erlösvolumen und Verweildauer zu MDC, Basis-DRG und aG-DRG inkl. Benchmark zu Kalkulationsgrundlage
  • Anzahl der Kodierungen zu OPS / ICD / ZE nebst DRG und Fachabteilung
  • AOP Leistungen mit und ohne Kontextfaktor
  • Zusatzentgelte Einsätze und Erlösvolumen
  • NUB Anfragen Einsätze und Erlösvolumen u.v.m.

Kodierinformationen - 2019 für OPS 1-472.y

Offizielle Hinweise, Inklusivum, Exklusivum zum OPS 1-472.y

Hinweise (1-40...1-49 Biopsie ohne Inzision)

Das Anästhesieverfahren bei einer diagnostischen Maßnahme kann zusätzlich kodiert werden, sofern die diagnostische Maßnahme üblicherweise ohne Allgemeinanästhesie durchgeführt wird 8-90

Exklusive (1-40...1-49 Biopsie ohne Inzision)

Biopsie durch Inzision, intraoperative Biopsie, Biopsie bei diagnostischer Endoskopie durch Inzision und intraoperativ 1-50 bis 1-58

Inklusive (1-40...1-49 Biopsie ohne Inzision)

Perkutane (Fein-)Nadelbiopsie, Stanzbiopsie [Punchbiopsie], durch bildgebende Verfahren gesteuerte perkutane Biopsie, endoskopische Biopsie, endosonographische Biopsie, arthroskopische Biopsie, Saugbiopsie

Inklusive (1-47 Biopsie ohne Inzision an weiblichen Geschlechtsorganen)

Biopsie ohne Inzision am graviden Uterus

Erstattung - 2019 für OPS 1-472.y

Gruppierungsrelevanzen je DRG, Funktionen plus Zusatzentgelt und NUB Anfragen, insofern vorhanden

Überleitungen für OPS 1-472.y

Ausgabe der strukturellen und/oder textuellen Überleitungen ab 2010

Analysen für OPS 1-472.y

Leistungsdaten, Patientenmerkmale und ökonomische Kennzahlen der deutschen Krankenhauslandschaft

Analyse Übersicht für OPS 1-472.y

Einen Vollzugriff auf diesen Bereich erhalten Sie als registrierter Nutzer in der Premiumversion.

Die folgenden vier Datenmengen basieren auf den Abrechnungsdaten deutscher Krankenhäuser aus dem jeweils angegebenen Datenerhebungsjahr. Alle Datensätze haben ihren Ursprung in der Datenlieferung gemäß § 21 KHEntgG. Nach Abschluss der Plausibilitätsprüfung darf die Herstellung eines Personenbezugs nicht mehr möglich sein. Aus diesem Grund werden jeweils einzelne Extrakte dieser Abrechnungsdatensätze herausgegeben. Um eine höchstmögliche Validität bei der Interpretation dieser Daten zu gewährleisten, veranschaulichen wir diese in der folgenden Übersicht.

Marktanalyse - Qualitätsberichte für OPS 1-472.y

Einen Vollzugriff auf diesen Bereich erhalten Sie als registrierter Nutzer in der Premiumversion.

Marktanalyse der Prozeduren (OPS Codes)

Datenbasis: Vollstationär in Haupt- und Belegabteilung, sowie teilstationär und ambulant (AOP) erbrachte Prozedur (oder Gruppe bei nicht terminalen Codes).

Detailanalyse Geoanalyse

Häufigkeitsverteilung und anwendende Kliniken / Fachabteilungen

Die folgenden Tabellen geben Aufschluss über die Einsatzhäufigkeit der Prozeduren (insofern eine Code Gruppe ausgewählt ist) sowie über die anwendenden Kliniken / Fachabteilungen

Top 5 Kliniken

von x in 2006 von x in 2008 von x in 2010 von x in 2012 von x in 2013 von x in 2014 von x in 2015 von x in 2016 von x in 2017 von x in 2018 von x in 2019 von x in 2020 von x in 2021 von x in 2022
Nennungen Listenanteil
St. Vinzenz-Hospital
50733 Köln | 260530443-771696000
30
22,73 %
Klinikum der Universität München (LMU...
81377 München | 260914050-771736000
13
9,85 %
Pius-Hospital Oldenburg, Medizinische...
26121 Oldenburg | 260340773-771300000
9
6,82 %
Charité - Universitätsmedizin Berlin
10117 Berlin | 261101015-772563000
8
6,06 %
AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM ROTENBURG...
27356 Rotenburg (Wümme) | 260330452-773303000
7
5,3 %
Klinikum der Universität München (LMU...
81377 München | 260914050-771736000
2
7,14 %
Asklepios Klinik Barmbek
22307 Hamburg | 260200035-772584000
1
3,57 %
Asklepios Klinik Altona
22763 Hamburg | 260200068-773229000
1
3,57 %
Asklepios Klinikum Harburg
21075 Hamburg | 260200079-772901000
1
3,57 %
AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM ROTENBURG...
27356 Rotenburg (Wümme) | 260330452-773303000
1
3,57 %
Universitätsklinikum Freiburg
79106 Freiburg | 260832299-773657000
9
19,57 %
Marien Hospital Witten
58452 Witten | 260590641-772434000
2
4,35 %
Klinikum Frankfurt (Oder) GmbH
15236 Frankfurt (Oder) | 261201061-771632000
2
4,35 %
Klinikum Itzehoe
25524 Itzehoe | 260101137-772665000
1
2,17 %
Asklepios Klinik St. Georg
20099 Hamburg | 260200024-772681000
1
2,17 %
Universitätsklinikum Leipzig Anstalt ...
04103 Leipzig | 261401052-771392000
6
13,04 %
Universitätsklinikum Freiburg
79106 Freiburg | 260832299-773657000
4
8,7 %
HELIOS Klinikum Erfurt
99089 Erfurt | 261601021-771835000
4
8,7 %
Helios Klinikum Berlin-Buch
13125 Berlin | 261101300-773608000
2
4,35 %
Universitätsmedizin Göttingen
37075 Göttingen | 260310378-772918000
1
2,17 %
Asklepios Klinik Barmbek
22307 Hamburg | 260200035-772584000
7
15,22 %
Universitätsklinikum Freiburg
79106 Freiburg | 260832299-773657000
5
10,87 %
Asklepios Klinik St. Georg
20099 Hamburg | 260200024-772681000
1
2,17 %
Evangelisches Amalie Sieveking Kranke...
22359 Hamburg | 260200206-772845000
1
2,17 %
Krankenhaus Jerusalem
20357 Hamburg | 260200375-772063000
1
2,17 %
Asklepios Klinik Barmbek
22307 Hamburg | 260200035-772584000
7
13,73 %
Universitätsklinikum Leipzig Anstalt ...
04103 Leipzig | 261401052-771392000
6
11,76 %
Universitätsklinikum Freiburg
79106 Freiburg | 260832299-773657000
4
7,84 %
St. Vincentius Kliniken
76135 Karlsruhe | 260820137-771802000
2
3,92 %
Klinik Preetz
24211 Preetz, Holst | 260100820-771667000
1
1,96 %
Asklepios Klinik Barmbek
22307 Hamburg | 260200035-772584000
8
17,02 %
Universitätsklinikum Freiburg
79106 Freiburg | 260832299-773657000
4
8,51 %
Klinikum Hochrhein
79761 Waldshut-Tiengen | 260831960-771416000
2
4,26 %
Asklepios Klinik Altona
22763 Hamburg | 260200068-773229000
1
2,13 %
Städtisches Klinikum Wolfenbüttel gGmbH
38302 Wolfenbüttel | 260310744-771528000
1
2,13 %
Asklepios Klinik Barmbek
22307 Hamburg | 260200035-772584000
9
19,15 %
Universitätsklinikum Freiburg
79106 Freiburg | 260832299-773657000
6
12,77 %
Regio Kliniken GmbH - Klinikum Pinneberg
25421 Pinneberg | 260100739-772624000
1
2,13 %
Asklepios Klinik Altona
22763 Hamburg | 260200068-773229000
1
2,13 %
Marien Hospital Papenburg Aschendorf ...
26871 Papenburg | 260341616-771524000
1
2,13 %
Universitätsklinikum Freiburg
79106 Freiburg | 260832299-773657000
8
16,0 %
Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke
58313 Herdecke | 260590572-772009000
2
4,0 %
Krankenhaus Landshut-Achdorf
84036 Landshut | 260920025-772546000
2
4,0 %
Deutsches Rotes Kreuz Krankenhaus Che...
09117 Chemnitz | 261410166-771039000
2
4,0 %
Klinikum Nordfriesland gGmbH, Klinik ...
25813 Husum | 260100476-772465000
1
2,0 %
Universitätsklinikum Freiburg
79106 Freiburg | 260832299-773657000
10
20,0 %
Universitätsklinikum Leipzig Anstalt ...
04103 Leipzig | 261401052-771392000
4
8,0 %
Klinikum Nordfriesland gGmbH, Klinik ...
25813 Husum | 260100476-772465000
1
2,0 %
Asklepios Klinik Altona
22763 Hamburg | 260200068-773229000
1
2,0 %
Krankenhaus Jerusalem
20357 Hamburg | 260200375-772063000
1
2,0 %
Krankenhaus Porz am Rhein gGmbH
51149 Köln | 260530524-771240000
20
35,71 %
Asklepios Klinik Altona
22763 Hamburg | 260200068-773229000
4
7,14 %
Klinikum Nordfriesland gGmbH, Klinik ...
25813 Husum | 260100476-772465000
1
1,79 %
Delme-Klinikum Delmenhorst GmbH
27753 Delmenhorst | 260300332-771245000
1
1,79 %
Asklepios Harzklinik Goslar
38642 Goslar | 260310469-773543000
1
1,79 %
Universitätsklinikum Freiburg
79106 Freiburg | 260832299-773657000
5
16,67 %
Klinikum Nordfriesland gGmbH, Klinik ...
25813 Husum | 260100476-772465000
1
3,33 %
Albertinen-Krankenhaus Hamburg
22457 Hamburg | 260200171-773271000
1
3,33 %
Klinikum Leer gGmbH
26789 Leer | 260340535-772479000
1
3,33 %
Pius-Hospital Oldenburg, Medizinische...
26121 Oldenburg | 260340773-771300000
1
3,33 %
Albertinen-Krankenhaus Hamburg
22457 Hamburg | 260200171-773271000
1
3,45 %
Kath. Marienkrankenhaus gGmbH
22087 Hamburg | 260200400-772533000
1
3,45 %
Krankenhaus St. Elisabeth gGmbH
49401 Damme | 260340272-772953000
1
3,45 %
Klinikum Emden - Hans-Susemihl-Kranke...
26721 Emden | 260340329-771897000
1
3,45 %
St. Marienhospital Vechta
49377 Vechta | 260340988-772818000
1
3,45 %
Universitätsklinikum Freiburg
79106 Freiburg | 260832299-773657000
4
10,0 %
Kath. Marienkrankenhaus gGmbH
22087 Hamburg | 260200400-772533000
1
2,5 %
Niels-Stensen-Kliniken Marienhospital...
49074 Osnabrück | 260340831-771583000
1
2,5 %
GFO Kliniken Niederrhein - St. Vinzen...
46535 Dinslaken | 260511462-771827000
1
2,5 %
Luisenhospital Aachen
52064 Aachen | 260530056-772078000
1
2,5 %

Top 20 Fachabteilungen

von x in 2006 von x in 2008 von x in 2010 von x in 2012 von x in 2013 von x in 2014 von x in 2015 von x in 2016 von x in 2017 von x in 2018 von x in 2019 von x in 2020 von x in 2021 von x in 2022
Nennungen Gesamt Anteil
Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshi
St. Vinzenz-Hospital | 2400
30
22,73 %
Klinik und Poliklinik für Frauenheilkund
Klinikum der Universität München (LMU Klinikum) - | 2400
12
9,09 %
Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshi
Pius-Hospital Oldenburg, Medizinischer Campus Univ | 2400
9
6,82 %
Frauenheilkunde und Geburtshilfe
AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM ROTENBURG gemeinnützig | 2400
7
5,3 %
Gynäkologie
St. Josef Troisdorf | 2400
1
0,76 %
Chirurgische Klinik
Ortenau Klinikum Achern | 1500
1
3,57 %
Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe,
Klinikum Frankfurt (Oder) GmbH | 2400
1
3,57 %
Klinik für Urologie, Kinderurologie und
KEM | Evang. Kliniken Essen-Mitte, Evang. Huyssens | 2200
1
3,57 %
Universitäts-Frauenklinik
Universitätsklinikum Freiburg | 2400
1
3,57 %
Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Helios Klinikum Pforzheim GmbH | 2400
1
3,57 %
Universitäts-Frauenklinik
Universitätsklinikum Freiburg | 2400
9
19,57 %
Gynäkologie
Asklepios Klinik Altona | 2400, 2425
1
2,17 %
Frauenklinik - Klinik für Gynäkologie un
Klinikum Worms gGmbH | 2400
1
2,17 %
Gynäkologie
Marienhospital Gelsenkirchen GmbH | 2400, 2425
1
2,17 %
Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshi
Klinikum Esslingen GmbH | 2400
1
2,17 %
Klinik und Poliklinik für Frauenheilkund
Universitätsklinikum Leipzig Anstalt öffentlichen | 2400
6
13,04 %
Klinik für Frauenheilkunde
Universitätsklinikum Freiburg | 2400
4
8,7 %
Frauenheilkunde und Geburtshilfe
HELIOS Klinikum Erfurt | 2400
4
8,7 %
Klinik für Urogynäkologie
Alexianer St. Hedwig-Krankenhaus Berlin | 2400, 2425
1
2,17 %
Frauenheilkunde und Geburtshilfe
HELIOS Klinik Sangerhausen | 2400
1
2,17 %
Frauenheilkunde
Asklepios Klinik Barmbek | 2400, 2425
7
15,22 %
Klinik für Frauenheilkunde
Universitätsklinikum Freiburg | 2400
5
10,87 %
Hämatologie und Stammzelltransplantation
Asklepios Klinik St. Georg | 0500
1
2,17 %
Gynäkologie/Geburtshilfe/Senologie
Krankenhaus St. Marienwörth | 2400, 3700
1
2,17 %
Frauenheilkunde
Klinik Kitzinger Land | 2400, 2425
1
2,17 %
Frauenheilkunde
Asklepios Klinik Barmbek | 2400, 2425
7
13,73 %
Klinik und Poliklinik für Frauenheilkund
Universitätsklinikum Leipzig Anstalt öffentlichen | 2400
6
11,76 %
Frauenklinik: Gynäkologie
St. Vincentius Kliniken | 2400, 2425
1
1,96 %
Klinik für Diagnostische und Interventio
St. Vincentius Kliniken | 3700, 3751
1
1,96 %
Frauenheilkunde
HELIOS Klinikum Siegburg | 2400
1
1,96 %
Frauenheilkunde
Asklepios Klinik Barmbek | 2400, 2425
8
17,02 %
Klinik für Frauenheilkunde
Universitätsklinikum Freiburg | 2400
4
8,51 %
Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Elisabeth Klinikum Schmalkalden GmbH | 2400
1
2,13 %
Zentrum für Frauenheilkunde - Klinik für
Städtisches Klinikum Wolfenbüttel gGmbH | 2400
1
2,13 %
Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Martin Luther Krankenhaus, Berlin | 2400
1
2,13 %
Frauenheilkunde
Asklepios Klinik Barmbek | 2400, 2425
9
19,15 %
Klinik für Frauenheilkunde
Universitätsklinikum Freiburg | 2400
6
12,77 %
Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe
Katholisches Klinikum Essen - Marienhospital Alten | 2400
1
2,13 %
Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Marien Hospital Papenburg Aschendorf - Standort Pa | 2400
1
2,13 %
Klinik und Poliklinik für Frauenheilkund
Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden an | 2400
1
2,13 %
Klinik für Frauenheilkunde
Universitätsklinikum Freiburg | 2400
8
16,0 %
Frauenklinik - Gynäkologie und Geburtshi
Krankenhaus Landshut-Achdorf | 2400
2
4,0 %
Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe
Städtisches Klinikum Görlitz gGmbH | 2400
1
2,0 %
Kandel - Abteilung für Frauenheilkunde u
Asklepios Südpfalzklinik Kandel | 2400
1
2,0 %
Frauenheilkunde
Evangelisches Krankenhaus Herne - Standort Herne-M | 2400, 2425
1
2,0 %
Klinik für Frauenheilkunde
Universitätsklinikum Freiburg | 2400
10
20,0 %
Klinik und Poliklinik für Frauenheilkund
Universitätsklinikum Leipzig Anstalt öffentlichen | 2400
4
8,0 %
Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Klinikum Kulmbach | 2400
1
2,0 %
Klinik für Allgemein- und Viszeralchirur
SLG St. Paulus GmbH - St. Josefs Hospital Dortmund | 1500
1
2,0 %
Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshi
Sana Kliniken Leipziger Land GmbH - Klinikum Borna | 2400
1
2,0 %
Frauenklinik - Gynäkologie
Krankenhaus Porz am Rhein gGmbH | 2400
20
35,71 %
Gynäkologie
Asklepios Klinik Altona | 2400, 2425
4
7,14 %
Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Klinikum Nordfriesland gGmbH, Klinik Husum | 2400
1
1,79 %
Klinik für Gynäkologie - zertifiziertes
St. Bernward Krankenhaus | 2400
1
1,79 %
Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshi
Klinikum Leverkusen gGmbH | 2400
1
1,79 %
Klinik für Frauenheilkunde
Universitätsklinikum Freiburg | 2400
5
16,67 %
Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe
Katholisches-Karl-Leisner-Klinikum gGmbH - Standor | 2400
1
3,33 %
Urologie
Marienhaus Kliniken GmbH - Krankenhaus Maria Hilf | 2200
1
3,33 %
Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshi
Kliniken Landkreis Heidenheim gGmbH | 2400
1
3,33 %
Klinik für Innere Medizin - Pneumologie
Vivantes Klinikum im Friedrichshain | 0800
1
3,33 %
Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe
Albertinen-Krankenhaus Hamburg | 2400
1
3,45 %
Frauenklinik (Op. Gynäkologie und Geburt
Kath. Marienkrankenhaus gGmbH | 2400
1
3,45 %
Frauenklinik - Gynäkologie
Klinikum Emden - Hans-Susemihl-Krankenhaus gGmbH | 2400
1
3,45 %
Fachabteilung Gynäkologie und Geburtshil
Krankenhaus St. Elisabeth gGmbH | 2400
1
3,45 %
Medizinische Klinik
St. Marienhospital Vechta | 0100
1
3,45 %
Klinik für Frauenheilkunde
Universitätsklinikum Freiburg | 2400
4
10,0 %
Frauenklinik (Op. Gynäkologie und Geburt
Kath. Marienkrankenhaus gGmbH | 2400
1
2,5 %
Klinik für Innere Medizin / Gastroentero
Niels-Stensen-Kliniken Marienhospital Osnabrück | 0100
1
2,5 %
Gynäkologie und Geburtshilfe St. Vinzenz
GFO Kliniken Niederrhein - St. Vinzenz-Hospital | 2400
1
2,5 %
Innere Medizin
Luisenhospital Aachen | 0100
1
2,5 %

Patientenanalyse für OPS 1-472.y

Einen Vollzugriff auf diesen Bereich erhalten Sie als registrierter Nutzer in der Premiumversion.

Patientenanalyse der Prozeduren (OPS Codes)

Datenbasis: Vollstationär (Haupt-, Belegabteilung) abgerechnete Prozeduren.

Detailanalyse

Häufigkeitsverteilung

Die Tabelle gibt Aufschluss über den Einsatz der vollstationär erbrachten Prozeduren sortiert nach Häufigkeit. Die Anzahl enthält Mehrfachkodierungen pro Fall!

Top 5 terminale Codes in dieser Gruppe

von 1 Codes in 2006 von 1 Codes in 2007 von 1 Codes in 2008 von 1 Codes in 2009 von 1 Codes in 2010 von 1 Codes in 2011 von 1 Codes in 2012 von 1 Codes in 2013 von 1 Codes in 2014 von 1 Codes in 2015 von 1 Codes in 2016 von 1 Codes in 2017 von 1 Codes in 2018 von 1 Codes in 2019 von 1 Codes in 2020 von 1 Codes in 2021 von 1 Codes in 2022
Fälle Gesamt Anteil
1-472.y
Biopsie ohne Inzision an weiblichen Genitalorganen > Biopsie ohne Inzision an der Cervix uteri > N.n.bez.
185
100,0 %
1-472.y
Biopsie ohne Inzision an weiblichen Genitalorganen > Biopsie ohne Inzision an der Cervix uteri > N.n.bez.
190
100,0 %
1-472.y
Biopsie ohne Inzision an weiblichen Genitalorganen > Biopsie ohne Inzision an der Cervix uteri > N.n.bez.
38
100,0 %
1-472.y
Biopsie ohne Inzision an weiblichen Genitalorganen > Biopsie ohne Inzision an der Cervix uteri > N.n.bez.
39
100,0 %
1-472.y
Biopsie ohne Inzision an weiblichen Genitalorganen > Biopsie ohne Inzision an der Cervix uteri > N.n.bez.
52
100,0 %
1-472.y
Biopsie ohne Inzision an weiblichen Genitalorganen > Biopsie ohne Inzision an der Cervix uteri > N.n.bez.
39
100,0 %
1-472.y
Biopsie ohne Inzision an weiblichen Genitalorganen > Biopsie ohne Inzision an der Cervix uteri > N.n.bez.
45
100,0 %
1-472.y
Biopsie ohne Inzision an weiblichen Genitalorganen > Biopsie ohne Inzision an der Cervix uteri > N.n.bez.
41
100,0 %
1-472.y
Biopsie ohne Inzision an weiblichen Genitalorganen > Biopsie ohne Inzision an der Cervix uteri > N.n.bez.
37
100,0 %
1-472.y
Biopsie ohne Inzision an weiblichen Genitalorganen > Biopsie ohne Inzision an der Cervix uteri > N.n.bez.
33
100,0 %
1-472.y
Biopsie ohne Inzision an weiblichen Genitalorganen > Biopsie ohne Inzision an der Cervix uteri > N.n.bez.
30
100,0 %
1-472.y
Biopsie ohne Inzision an weiblichen Genitalorganen > Biopsie ohne Inzision an der Cervix uteri > N.n.bez.
43
100,0 %
1-472.y
Biopsie ohne Inzision an weiblichen Genitalorganen > Biopsie ohne Inzision an der Cervix uteri > N.n.bez.
45
100,0 %
1-472.y
Biopsie ohne Inzision an weiblichen Genitalorganen > Biopsie ohne Inzision an der Cervix uteri > N.n.bez.
34
100,0 %
1-472.y
Biopsie ohne Inzision an weiblichen Genitalorganen > Biopsie ohne Inzision an der Cervix uteri > N.n.bez.
31
100,0 %
1-472.y
Biopsie ohne Inzision an weiblichen Genitalorganen > Biopsie ohne Inzision an der Cervix uteri > N.n.bez.
21
100,0 %
1-472.y
Biopsie ohne Inzision an weiblichen Genitalorganen > Biopsie ohne Inzision an der Cervix uteri > N.n.bez.
39
100,0 %

G-DRG Browser für OPS 1-472.y

Dieser Bereich steht Ihnen nach der Registrierung kostenfrei zur Verfügung.

DRG Analyse der Prozeduren (OPS Codes)

Detailanalyse

1-472.y Verteilung und Anzahl der zuordnungsrelevanten Fallpauschalen (DRG) zur Prozedur (OPS Codes) pro Jahr

Das Diagramm "Top 5 DRG pro Jahr " veranschaulicht die Echt-Zuordnung zu den Fallpauschalen, in Verbindung zur Prozedur (terminaler OPS Code) bzw. aller untergeordneten Prozeduren einer Gruppe.

Häufigkeitsverteilung

Die folgende Tabelle gibt Aufschluss über die real abgerechneten Fallpauschalen (G-DRG), unter Verwendung dieser Prozeduren (insofern eine Code Gruppe ausgewählt ist). Die Sortierung erfolgt absteigend nach Häufigkeit. Hinweis: Zuordnung Normallieger in der Hauptabteilung!

Top 1 DRG

von 1 in 2021 (Erhebungsjahr) / 2022 (Geltungsjahr) von 1 in 2022 (Erhebungsjahr) / 2023 (Geltungsjahr)
Kodierungen Gesamt Anteil
xxxx
xxxxxx xxxxxxxxx xx xxxxxxx xxxxxx xxx xxxxxx xxxxxx xxxxxxxxx xx xxxxxx xxxxxxx xxxxxxxxx xxx xxxxxxxxxx
0
0 %
xxxx
xxxxxx xxxxxxxxx xx xxxxxxx xxxxxx xxx xxxxxx xxxxxx xxxxxxxxx xx xxxxxx xxxxxxx xxxxxxxxx xxx xxxxxxxxxx
0
0 %

G-DRG Report-Browser für OPS 1-472.y

DRG Analyse der Prozeduren (OPS Codes)

Es wurden keine Fallpauschalen (DRG) Zuordnungen gefunden. Mögliche Ursache:
  • Die Verschlüsselung ist neu. Die Weiterentwicklung / Kostenkalkulation beruht auf retrospektiven Daten.
Hinweis: Wechseln Sie unter Umständen das Erhebungsjahr, falls ein Code nicht gefunden wurde.

Veröffentlichte Produkte

Über die Produkt Börse als digitale Kodierhilfe veröffentlichte Produkte zu diesem Code

Bundesländer, Intensivfälle und Bettengröße für OPS 1-472.y

Anzahl der Nennungen / Fälle nach Bundesland, intensivmedizinische Versorgung und Bettengröße