Hinweis: Sie betrachten den Datensatz in einem alten Jahr.
2021

1-279.6 - Sondierung des Ductus arteriosus Botalli

Mein Krankenhaus

Ihre krankenhausindividuellen Kennzahlen zu diesem Bereich: Prozeduren je Fachabteilung, Top DRG und weitere

Dieser Bereich steht allen Krankenhäusern nach der Registrierung kostenfrei zur Verfügung!

Unter "Mein Krankenhaus" sehen Sie nach dem Datenupload Ihrer §21er Daten auf allen Ebenen, unter "Kataloge" und in der "NUB Börse", Ihre hausinternen Kennzahlen wie zum Beispiel:

  • Fallzahlen, Erlösvolumen und Verweildauer zu MDC, Basis-DRG und aG-DRG inkl. Benchmark zu Kalkulationsgrundlage
  • Anzahl der Kodierungen zu OPS / ICD / ZE nebst DRG und Fachabteilung
  • AOP Leistungen mit und ohne Kontextfaktor
  • Zusatzentgelte Einsätze und Erlösvolumen
  • NUB Anfragen Einsätze und Erlösvolumen u.v.m.

Kodierinformationen - 2021 für OPS 1-279.6

Offizielle Hinweise, Inklusivum, Exklusivum zum OPS 1-279.6

Hinweise (1-20...1-33 Untersuchung einzelner Körpersysteme)

Das Anästhesieverfahren bei einer diagnostischen Maßnahme kann zusätzlich kodiert werden, sofern die diagnostische Maßnahme üblicherweise ohne Allgemeinanästhesie durchgeführt wird 8-90

Exklusive (1-27 Diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Kreislauf)

Kathetergestützte elektrophysiologische Untersuchung des Herzens 1-265 ff.

Erstattung - 2021 für OPS 1-279.6

Gruppierungsrelevanzen je DRG, Funktionen plus Zusatzentgelt und NUB Anfragen, insofern vorhanden

Überleitungen für OPS 1-279.6

Ausgabe der strukturellen und/oder textuellen Überleitungen ab 2010

Analysen für OPS 1-279.6

Leistungsdaten, Patientenmerkmale und ökonomische Kennzahlen der deutschen Krankenhauslandschaft

Analyse Übersicht für OPS 1-279.6

Einen Vollzugriff auf diesen Bereich erhalten Sie als registrierter Nutzer in der Premiumversion.

Die folgenden vier Datenmengen basieren auf den Abrechnungsdaten deutscher Krankenhäuser aus dem jeweils angegebenen Datenerhebungsjahr. Alle Datensätze haben ihren Ursprung in der Datenlieferung gemäß § 21 KHEntgG. Nach Abschluss der Plausibilitätsprüfung darf die Herstellung eines Personenbezugs nicht mehr möglich sein. Aus diesem Grund werden jeweils einzelne Extrakte dieser Abrechnungsdatensätze herausgegeben. Um eine höchstmögliche Validität bei der Interpretation dieser Daten zu gewährleisten, veranschaulichen wir diese in der folgenden Übersicht.

Marktanalyse - Qualitätsberichte für OPS 1-279.6

Einen Vollzugriff auf diesen Bereich erhalten Sie als registrierter Nutzer in der Premiumversion.

Marktanalyse der Prozeduren (OPS Codes)

Datenbasis: Vollstationär in Haupt- und Belegabteilung, sowie teilstationär und ambulant (AOP) erbrachte Prozedur (oder Gruppe bei nicht terminalen Codes).

Detailanalyse Geoanalyse

Häufigkeitsverteilung und anwendende Kliniken / Fachabteilungen

Die folgenden Tabellen geben Aufschluss über die Einsatzhäufigkeit der Prozeduren (insofern eine Code Gruppe ausgewählt ist) sowie über die anwendenden Kliniken / Fachabteilungen

Top 5 Kliniken

von x in 2006 von x in 2008 von x in 2010 von x in 2012 von x in 2013 von x in 2014 von x in 2015 von x in 2016 von x in 2017 von x in 2018 von x in 2019 von x in 2020 von x in 2021 von x in 2022
Nennungen Listenanteil
Universitätsklinikum Gießen und Marbu...
35392 Gießen | 260610279-773411000
45
20,64 %
Deutsches Herzzentrum München des Fre...
80636 München | 260910136-772835000
23
10,55 %
Klinikum der Universität München (LMU...
81377 München | 260914050-771736000
21
9,63 %
Charité - Universitätsmedizin Berlin
10117 Berlin | 261101015-772563000
21
9,63 %
Klinikum Links der Weser
28277 Bremen | 260400048-772827000
16
7,34 %
Universitätsklinikum Gießen und Marbu...
35392 Gießen | 260610279-773411000
40
17,09 %
Herzzentrum Leipzig GmbH
04289 Leipzig | 261401405-771136000
40
17,09 %
Deutsches Herzzentrum München des Fre...
80636 München | 260910136-772835000
39
16,67 %
Klinikum Stuttgart - Olgahospital / F...
70174 Stuttgart | 260812364-772786000
23
9,83 %
Charité - Universitätsmedizin Berlin
10117 Berlin | 261101015-772563000
17
7,26 %
Herzzentrum Leipzig GmbH
04289 Leipzig | 261401405-771136000
37
17,79 %
Deutsches Herzzentrum München des Fre...
80636 München | 260910136-772835000
27
12,98 %
Universitäres Herz- und Gefäßzentrum ...
20251 Hamburg | 260200990-773677000
24
11,54 %
Asklepios Klinik Sankt Augustin GmbH
53757 Sankt Augustin | 260531990-772114000
20
9,62 %
Universitätsklinikum Erlangen
91054 Erlangen | 260950567-771175000
19
9,13 %
Herzzentrum Leipzig GmbH
04289 Leipzig | 261401405-771136000
42
15,67 %
Charité - Universitätsmedizin Berlin
10117 Berlin | 261101015-772563000
34
12,69 %
Universitätsklinikum Erlangen
91054 Erlangen | 260950567-771175000
26
9,7 %
Deutsches Herzzentrum München des Fre...
80636 München | 260910136-772835000
23
8,58 %
Universitätsklinikum Tübingen
72076 Tübingen | 260840108-772041000
19
7,09 %
Herzzentrum Leipzig GmbH
04289 Leipzig | 261401405-771136000
47
15,41 %
Charité - Universitätsmedizin Berlin
10117 Berlin | 261101015-772563000
43
14,1 %
Deutsches Herzzentrum München des Fre...
80636 München | 260910136-772835000
39
12,79 %
Asklepios Klinik Sankt Augustin GmbH
53757 Sankt Augustin | 260531990-772114000
19
6,23 %
Universitätsklinikum des Saarlandes
66421 Homburg | 261000386-771261000
19
6,23 %
Deutsches Herzzentrum München des Fre...
80636 München | 260910136-772835000
55
15,58 %
Charité - Universitätsmedizin Berlin
10117 Berlin | 261101015-772563000
40
11,33 %
Universitäres Herz- und Gefäßzentrum ...
20251 Hamburg | 260200990-773677000
34
9,63 %
Herzzentrum Leipzig GmbH
04289 Leipzig | 261401405-771136000
33
9,35 %
Universitätsklinikum Erlangen
91054 Erlangen | 260950567-771175000
25
7,08 %
Deutsches Herzzentrum München des Fre...
80636 München | 260910136-772835000
75
21,13 %
Charité - Universitätsmedizin Berlin
10117 Berlin | 261101015-772563000
41
11,55 %
Universitätsklinikum Gießen und Marbu...
35392 Gießen | 260610279-773411000
34
9,58 %
Herzzentrum Leipzig GmbH
04289 Leipzig | 261401405-771136000
32
9,01 %
Universitätsklinikum Erlangen
91054 Erlangen | 260950567-771175000
27
7,61 %
Deutsches Herzzentrum München des Fre...
80636 München | 260910136-772835000
53
15,14 %
Charité - Universitätsmedizin Berlin
10117 Berlin | 261101015-772563000
45
12,86 %
Herzzentrum Leipzig GmbH
04289 Leipzig | 261401405-771136000
44
12,57 %
Universitätsklinikum Erlangen
91054 Erlangen | 260950567-771175000
37
10,57 %
Universitäres Herz- und Gefäßzentrum ...
20251 Hamburg | 260200990-773677000
28
8,0 %
Deutsches Herzzentrum München des Fre...
80636 München | 260910136-772835000
73
18,34 %
Universitätsklinikum Gießen und Marbu...
35392 Gießen | 260610279-773411000
57
14,32 %
Herzzentrum Leipzig GmbH
04289 Leipzig | 261401405-771136000
48
12,06 %
Charité - Universitätsmedizin Berlin
10117 Berlin | 261101015-772563000
44
11,06 %
Universitäres Herz- und Gefäßzentrum ...
20251 Hamburg | 260200990-773677000
34
8,54 %
Universitätsklinikum Gießen und Marbu...
35392 Gießen | 260610279-773411000
58
13,98 %
Charité - Universitätsmedizin Berlin
10117 Berlin | 261101015-772563000
56
13,49 %
Deutsches Herzzentrum München des Fre...
80636 München | 260910136-772835000
47
11,33 %
Universitäres Herz- und Gefäßzentrum ...
20251 Hamburg | 260200990-773677000
37
8,92 %
Universitätsklinikum Erlangen
91054 Erlangen | 260950567-771175000
36
8,67 %
Universitätsklinikum Gießen und Marbu...
35392 Gießen | 260610279-773411000
132
24,72 %
Deutsches Herzzentrum München des Fre...
80636 München | 260910136-772835000
63
11,8 %
Charité - Universitätsmedizin Berlin
10117 Berlin | 261101015-772563000
54
10,11 %
Medizinische Hochschule Hannover
30625 Hannover | 260320597-771519000
44
8,24 %
Herzzentrum Leipzig GmbH
04289 Leipzig | 261401405-771136000
37
6,93 %
Universitätsklinikum Gießen und Marbu...
35392 Gießen | 260610279-773411000
55
13,75 %
Deutsches Herzzentrum München des Fre...
80636 München | 260910136-772835000
55
13,75 %
Charité - Universitätsmedizin Berlin
10117 Berlin | 261101015-772563000
45
11,25 %
Universitäres Herz- und Gefäßzentrum ...
20251 Hamburg | 260200990-773677000
38
9,5 %
Herzzentrum Leipzig GmbH
04289 Leipzig | 261401405-771136000
27
6,75 %
Deutsches Herzzentrum München des Fre...
80636 München | 260910136-772835000
60
15,0 %
Charité - Universitätsmedizin Berlin
10117 Berlin | 261101015-772563000
53
13,25 %
Universitäres Herz- und Gefäßzentrum ...
20251 Hamburg | 260200990-773677000
35
8,75 %
Herzzentrum Leipzig GmbH
04289 Leipzig | 261401405-771136000
32
8,0 %
Medizinische Hochschule Hannover
30625 Hannover | 260320597-771519000
29
7,25 %
Deutsches Herzzentrum München des Fre...
80636 München | 260910136-772835000
72
14,88 %
Universitätsklinikum Gießen und Marbu...
35392 Gießen | 260610279-773411000
58
11,98 %
Charité - Universitätsmedizin Berlin
10117 Berlin | 261101015-772563000
48
9,92 %
Universitätsklinikum Bonn
53127 Bonn | 260530103-772247000
32
6,61 %
Herz- und Diabeteszentrum NRW
32545 Bad Oeynhausen | 260570603-771056000
29
5,99 %

Top 20 Fachabteilungen

von x in 2006 von x in 2008 von x in 2010 von x in 2012 von x in 2013 von x in 2014 von x in 2015 von x in 2016 von x in 2017 von x in 2018 von x in 2019 von x in 2020 von x in 2021 von x in 2022
Nennungen Gesamt Anteil
Abteilung für Kinderkardiologie
Universitätsklinikum Gießen und Marburg, Standort | 1100
45
20,64 %
Klinik für Kinderkardiologie und angebor
Deutsches Herzzentrum München des Freistaates Baye | 1100
23
10,55 %
Klinik für Pädiatrie m.S. Kardiologie CV
Charité - Universitätsmedizin Berlin | 1000, 1011
21
9,63 %
Medizinische Klinik und Poliklinik I - G
Klinikum der Universität München (LMU Klinikum) - | 0100
21
9,63 %
Kinderkardiologie und angeborene Herzfeh
Klinikum Links der Weser | 1100
16
7,34 %
Klinik für Pädiatrie / Kinderkardiologie
Herzzentrum Leipzig GmbH | 1100
40
17,09 %
Klinik für Kinderkardiologie und angebor
Deutsches Herzzentrum München des Freistaates Baye | 1100
39
16,67 %
Kinderherzzentrum
Universitätsklinikum Gießen und Marburg, Standort | 1100
30
12,82 %
Pädiatrie 3 - Zentrum für angeborene Her
Klinikum Stuttgart - Olgahospital / Frauenklinik ( | 1100
23
9,83 %
Klinik für Pädiatrie m.S. Kardiologie CV
Charité - Universitätsmedizin Berlin | 1000, 1011
17
7,26 %
Klinik für Pädiatrie / Kinderkardiologie
Herzzentrum Leipzig GmbH | 1100
37
17,79 %
Klinik für Kinderkardiologie und angebor
Deutsches Herzzentrum München des Freistaates Baye | 1100
27
12,98 %
Kinderkardiologische Abteilung
Universitätsklinikum Erlangen | 1100
19
9,13 %
Pädiatrie 3 – Zentrum für angeborene Her
Klinikum Stuttgart - Katharinenhospital (KH) | 1100
18
8,65 %
Kinderkardiologie
Asklepios Klinik Sankt Augustin GmbH | 1100
18
8,65 %
Klinik für Pädiatrie / Kinderkardiologie
Herzzentrum Leipzig GmbH | 1100
41
15,3 %
Klinik für Pädiatrie m.S. Kardiologie
Charité - Universitätsmedizin Berlin | 1000, 1011
34
12,69 %
Kinderkardiologische Abteilung (kopiert
Universitätsklinikum Erlangen | 1100
26
9,7 %
Klinik für Kinderkardiologie und angebor
Deutsches Herzzentrum München des Freistaates Baye | 1100
23
8,58 %
Klinik für Pädiatrische Kardiologie (Uni
Universitätsklinikum des Saarlandes | 1100
19
7,09 %
Klinik für Pädiatrie / Kinderkardiologie
Herzzentrum Leipzig GmbH | 1100
46
15,08 %
Klinik für Pädiatrie m.S. Kardiologie
Charité - Universitätsmedizin Berlin | 1000, 1011
43
14,1 %
Klinik für Kinderkardiologie und angebor
Deutsches Herzzentrum München des Freistaates Baye | 1100
39
12,79 %
Kinderkardiologie
Asklepios Klinik Sankt Augustin GmbH | 1100
19
6,23 %
Klinik für Pädiatrische Kardiologie (Uni
Universitätsklinikum des Saarlandes | 1100
19
6,23 %
Klinik für Kinderkardiologie und angebor
Deutsches Herzzentrum München des Freistaates Baye | 1100
55
15,58 %
Klinik für Pädiatrie m.S. Kardiologie, C
Charité - Universitätsmedizin Berlin | 1000, 1011
40
11,33 %
Klinik für Pädiatrie / Kinderkardiologie
Herzzentrum Leipzig GmbH | 1100
27
7,65 %
Kinderkardiologische Abteilung
Universitätsklinikum Erlangen | 1100
25
7,08 %
Kinderkardiologie
Herz- und Diabeteszentrum NRW | 1100
22
6,23 %
Klinik für Kinderkardiologie und angebor
Deutsches Herzzentrum München des Freistaates Baye | 1100
75
21,13 %
Klinik für Kinderkardiologie
Universitätsklinikum Gießen und Marburg, Standort | 1100
34
9,58 %
Kinderkardiologische Abteilung
Universitätsklinikum Erlangen | 1100
27
7,61 %
Klinik für Pädiatrie / Kinderkardiologie
Herzzentrum Leipzig GmbH | 1100
27
7,61 %
Kinderkardiologie
Herz- und Diabeteszentrum NRW | 1100
24
6,76 %
Klinik für Kinderkardiologie und angebor
Deutsches Herzzentrum München des Freistaates Baye | 1100
53
15,14 %
Kinderkardiologische Abteilung
Universitätsklinikum Erlangen | 1100
37
10,57 %
Universitätsklinik für Kinderkardiologie
Herzzentrum Leipzig GmbH | 1100
34
9,71 %
Klinik für Pädiatrie m.S. Kardiologie
Charité - Universitätsmedizin Berlin | 1100
33
9,43 %
Interdisziplinäres Kinderherzprogramm
Universitäres Herz- und Gefäßzentrum UKE Hamburg G | 2100
27
7,71 %
Klinik für Kinderkardiologie und angebor
Deutsches Herzzentrum München des Freistaates Baye | 1100
73
18,34 %
Klinik für Kinderkardiologie
Universitätsklinikum Gießen und Marburg, Standort | 1100
57
14,32 %
Universitätsklinik für Kinderkardiologie
Herzzentrum Leipzig GmbH | 1100
40
10,05 %
Interdisziplinäres Kinderherzprogramm
Universitäres Herz- und Gefäßzentrum UKE Hamburg G | 2100
33
8,29 %
Kinderkardiologische Abteilung
Universitätsklinikum Erlangen | 1100
31
7,79 %
Klinik für Kinderkardiologie
Universitätsklinikum Gießen und Marburg, Standort | 1100
58
13,98 %
Klinik für Pädiatrie m.S. Kardiologie
Charité - Universitätsmedizin Berlin | 1100
56
13,49 %
Klinik für angeborene Herzfehler und Kin
Deutsches Herzzentrum München des Freistaates Baye | 1100
46
11,08 %
Kinderkardiologische Abteilung
Universitätsklinikum Erlangen | 1100
36
8,67 %
Interdisziplinäres Kinderherzprogramm
Universitäres Herz- und Gefäßzentrum UKE Hamburg G | 2100
36
8,67 %
Klinik für Kinderkardiologie
Universitätsklinikum Gießen und Marburg, Standort | 1100
67
12,55 %
Medizinische Klinik und Poliklinik I - K
Universitätsklinikum Gießen und Marburg, Standort | 0100, 0103
65
12,17 %
Klinik für angeborene Herzfehler und Kin
Deutsches Herzzentrum München des Freistaates Baye | 1100
63
11,8 %
Klinik für Pädiatrie m.S. Kardiologie
Charité - Universitätsmedizin Berlin | 1100
54
10,11 %
Klinik für Pädiatrische Kardiologie und
Medizinische Hochschule Hannover | 1100
44
8,24 %
Medizinische Klinik und Poliklinik I - K
Universitätsklinikum Gießen und Marburg, Standort | 0100, 0103
55
13,75 %
Klinik für angeborene Herzfehler und Kin
Deutsches Herzzentrum München des Freistaates Baye | 1100
55
13,75 %
Klinik für Pädiatrie m.S. Kardiologie
Charité - Universitätsmedizin Berlin | 1100
45
11,25 %
Klinik für Kinderherzmedizin und Erwachs
Universitäres Herz- und Gefäßzentrum UKE Hamburg G | 2100
37
9,25 %
Universitätsklinik für Kinderkardiologie
Herzzentrum Leipzig GmbH | 1100
23
5,75 %
Klinik für angeborene Herzfehler und Kin
Deutsches Herzzentrum München des Freistaates Baye | 1100
59
14,75 %
Klinik für Pädiatrie m.S. Kardiologie
Charité - Universitätsmedizin Berlin | 1100
53
13,25 %
Klinik für Kinderherzmedizin und Erwachs
Universitäres Herz- und Gefäßzentrum UKE Hamburg G | 2100
34
8,5 %
Klinik für Pädiatrische Kardiologie und
Medizinische Hochschule Hannover | 1100
29
7,25 %
Universitätsklinik für Kinderkardiologie
Herzzentrum Leipzig GmbH | 1100
26
6,5 %
Klinik für angeborene Herzfehler und Kin
Deutsches Herzzentrum München des Freistaates Baye | 1100
72
14,88 %
Klinik für Kinderkardiologie
Universitätsklinikum Gießen und Marburg, Standort | 1100
58
11,98 %
Klinik für Pädiatrie m.S. Kardiologie
Charité - Universitätsmedizin Berlin | 1100
48
9,92 %
Kinderkardiologie
Herz- und Diabeteszentrum NRW | 1100
28
5,79 %
Kinderkardiologische Abteilung
Universitätsklinikum Erlangen | 1100
26
5,37 %

Patientenanalyse für OPS 1-279.6

Einen Vollzugriff auf diesen Bereich erhalten Sie als registrierter Nutzer in der Premiumversion.

Patientenanalyse der Prozeduren (OPS Codes)

Datenbasis: Vollstationär (Haupt-, Belegabteilung) abgerechnete Prozeduren.

Detailanalyse

Häufigkeitsverteilung

Die Tabelle gibt Aufschluss über den Einsatz der vollstationär erbrachten Prozeduren sortiert nach Häufigkeit. Die Anzahl enthält Mehrfachkodierungen pro Fall!

Top 5 terminale Codes in dieser Gruppe

von 1 Codes in 2006 von 1 Codes in 2007 von 1 Codes in 2008 von 1 Codes in 2009 von 1 Codes in 2010 von 1 Codes in 2011 von 1 Codes in 2012 von 1 Codes in 2013 von 1 Codes in 2014 von 1 Codes in 2015 von 1 Codes in 2016 von 1 Codes in 2017 von 1 Codes in 2018 von 1 Codes in 2019 von 1 Codes in 2020 von 1 Codes in 2021 von 1 Codes in 2022
Fälle Gesamt Anteil
1-279.6
Diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Kreislauf > Andere diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Gefäßen > Sondierung des Ductus arteriosus Botalli
300
100,0 %
1-279.6
Diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Kreislauf > Andere diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Gefäßen > Sondierung des Ductus arteriosus Botalli
301
100,0 %
1-279.6
Diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Kreislauf > Andere diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Gefäßen > Sondierung des Ductus arteriosus Botalli
261
100,0 %
1-279.6
Diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Kreislauf > Andere diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Gefäßen > Sondierung des Ductus arteriosus Botalli
278
100,0 %
1-279.6
Diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Kreislauf > Andere diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Gefäßen > Sondierung des Ductus arteriosus Botalli
272
100,0 %
1-279.6
Diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Kreislauf > Andere diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Gefäßen > Sondierung des Ductus arteriosus Botalli
275
100,0 %
1-279.6
Diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Kreislauf > Andere diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Gefäßen > Sondierung des Ductus arteriosus Botalli
274
100,0 %
1-279.6
Diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Kreislauf > Andere diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Gefäßen > Sondierung des Ductus arteriosus Botalli
328
100,0 %
1-279.6
Diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Kreislauf > Andere diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Gefäßen > Sondierung des Ductus arteriosus Botalli
365
100,0 %
1-279.6
Diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Kreislauf > Andere diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Gefäßen > Sondierung des Ductus arteriosus Botalli
361
100,0 %
1-279.6
Diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Kreislauf > Andere diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Gefäßen > Sondierung des Ductus arteriosus Botalli
356
100,0 %
1-279.6
Diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Kreislauf > Andere diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Gefäßen > Sondierung des Ductus arteriosus Botalli
414
100,0 %
1-279.6
Diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Kreislauf > Andere diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Gefäßen > Sondierung des Ductus arteriosus Botalli
422
100,0 %
1-279.6
Diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Kreislauf > Andere diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Gefäßen > Sondierung des Ductus arteriosus Botalli
469
100,0 %
1-279.6
Diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Kreislauf > Andere diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Gefäßen > Sondierung des Ductus arteriosus Botalli
414
100,0 %
1-279.6
Diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Kreislauf > Andere diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Gefäßen > Sondierung des Ductus arteriosus Botalli
491
100,0 %
1-279.6
Diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Kreislauf > Andere diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Gefäßen > Sondierung des Ductus arteriosus Botalli
487
100,0 %

G-DRG Browser für OPS 1-279.6

Dieser Bereich steht Ihnen nach der Registrierung kostenfrei zur Verfügung.

DRG Analyse der Prozeduren (OPS Codes)

Detailanalyse

1-279.6 Verteilung und Anzahl der zuordnungsrelevanten Fallpauschalen (DRG) zur Prozedur (OPS Codes) pro Jahr

Das Diagramm "Top 5 DRG pro Jahr " veranschaulicht die Echt-Zuordnung zu den Fallpauschalen, in Verbindung zur Prozedur (terminaler OPS Code) bzw. aller untergeordneten Prozeduren einer Gruppe.

Häufigkeitsverteilung

Die folgende Tabelle gibt Aufschluss über die real abgerechneten Fallpauschalen (G-DRG), unter Verwendung dieser Prozeduren (insofern eine Code Gruppe ausgewählt ist). Die Sortierung erfolgt absteigend nach Häufigkeit. Hinweis: Zuordnung Normallieger in der Hauptabteilung!

Top 5 DRG

von 12 in 2021 (Erhebungsjahr) / 2022 (Geltungsjahr) von 8 in 2022 (Erhebungsjahr) / 2023 (Geltungsjahr)
Kodierungen Gesamt Anteil
xxxx
xxxxxx xxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxx xx xxxxx xxxxx xxx xxxxxxxxxxxxx xxxx xxxxxxx xxxxxxx xx xxxx xxxxxxxx xxxx x. xxxxxxx xxxx xxxxxxxx xxxxxxxx xxxxxxxxxxxx
0
0 %
xxxx
xxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxxx x xxxx xx xxx. xx-xxxx. xxxx xxxxxxxx x xx xxx.x xxxxxxx xxxxxxx xxxxxxxx xxx xxx. xx-xxxx. xx. xxx xxxxxxxx x xxx xxx. xx. xxxx. xxxxxxxxxx xx-xxxx.x xxxx xxx xxxxxxxx x xxx xxx. xxxx xxxxx. xxxxx. xx-xxxx. xxxx xxxxxxx
0
0 %
xxxx
xxxxxxxxxxxxxxx xxxx xxxxxxxxxxxxxx xxx xxxxxxxxxxxx xxxx xxxxxxxx xxx xxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxx xxxx xxxxxxxxx xxxxxxxxx xxx xxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxx xxxx xxxxxxxx x xxx xxxxxxx
0
0 %
F49C
Invasive kardiologische Diagnostik außer bei akutem Myokardinfarkt, ohne äußerst schwere CC, ohne IntK > 196 / 184 / 368 Aufwandspunkte, Alter < 18 Jahre
13
4,3 %
P02B
Kardiothorakale oder Gefäßeingriffe bei Neugeborenen, Beatmung > 180 und < 481 Stunden oder bestimmte Eingriffe bei angeborenen Fehlbildungen, Beatmung > 180 und < 900 Stunden oder Eingriff bei univentrikulärem Herzen, Beatmung < 481 Stunden
10
3,31 %
xxxx
xxxxxx xxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxx xx xxxxx xxxxx xxx xxxxxxxxxxxxx xxxx xxxxxxx xxxxxxx xx xxxx xxxxxxxx xxxx x. xxxxxxx xxxx xxxxxxxx xxxxxxxx xxxxxxxxxxxx
0
0 %
xxxx
xxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxxx x xxxx xx xxx. xx-xxxx. xxxx xxxxxxxx x xx xxx.x xxxxxxx xxxxxxx xxxxxxxx xxx xxx. xx-xxxx. xx. xxx xxxxxxxx x xxx xxx. xx. xxxx. xxxxxxxxxx xx-xxxx.x xxxx xxx xxxxxxxx x xxx xxx. xxxx xxxxx. xxxxx. xx-xxxx. xxxx xxxxxxx
0
0 %
xxxx
xxxxxxxxxxxxxxx xxxx xxxxxxxxxxxxxx xxx xxxxxxxxxxxx xxxx xxxxxxxx xxx xxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxx xxxx xxxxxxxxx xxxxxxxxx xxx xxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxx xxxx xxxxxxxx x xxx xxxxxxx
0
0 %
P02B
Kardiothorakale oder Gefäßeingriffe bei Neugeborenen, Beatmung > 180 und < 481 Stunden oder bestimmte Eingriffe bei angeborenen Fehlbildungen, Beatmung > 180 und < 900 Stunden oder Eingriff bei univentrikulärem Herzen, Beatmung < 481 Stunden
13
4,47 %
P06A
Neugeborenes, Aufnahmegewicht > 2499 g, sig. OR-Proz. oder Beatmung > 95 Std., best. mehrere schwere Probleme mit sig. OR-Proz. oder mit Beatmung > 120 Std. oder best. aufwendige OR-Proz., mit Beatmung > 240 Std. oder mehrz. kompl. OR-Proz. oder Dialyse
13
4,47 %

G-DRG Report-Browser für OPS 1-279.6

Dieser Bereich steht Ihnen nach der Registrierung kostenfrei zur Verfügung.

DRG Analyse der Prozeduren (OPS Codes)

Detailanalyse

1-279.6 Verteilung und Anzahl der zuordnungsrelevanten Fallpauschalen (DRG) zur Prozedur (OPS Codes) pro Jahr, in Fällen der Kalkulationskrankenhäuser.

Das Diagramm "Top 5 DRG pro Jahr in Kalkulationskrankenhäusern" veranschaulicht die Echt-Zuordnung zu den Fallpauschalen, in Verbindung zur Prozedur (terminaler OPS Code) bzw. aller untergeordneten Prozeduren einer Gruppe.

Häufigkeitsverteilung

Die folgende Tabelle gibt Aufschluss über die real abgerechneten Fallpauschalen (G-DRG), unter Verwendung dieser Prozeduren (insofern eine Code Gruppe ausgewählt ist). Die Sortierung erfolgt absteigend nach Häufigkeit. Hinweis: Zuordnung Normallieger in der Hauptabteilung!

Top 5 DRG

von 7 in 2021 (Erhebungsjahr) / 2023 (Geltungsjahr) von 5 in 2022 (Erhebungsjahr) / 2024 (Geltungsjahr)
Kodierungen Gesamt Anteil
xxxx
xxxxxx xxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxx xx xxxxx xxxxx xxx xxxxxxxxxxxxx xxxx xxxxxxx xxxxxxx xx xxxx xxxxxxxx xxxx x. xxxxxxx xxxx xxxxxxxx xxxxxxxx xxxxxxxxxxxx
0
0 %
xxxx
xxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxxx x xxxx xx xxx. xx-xxxx. xxxx xxxxxxxx x xx xxx.x xxxxxxx xxxxxxx xxxxxxxx xxx xxx. xx-xxxx. xx. xxx xxxxxxxx x xxx xxx. xx. xxxx. xxxxxxxxxx xx-xxxx.x xxxx xxx xxxxxxxx x xxx xxx. xxxx xxxxx. xxxxx. xx-xxxx. xxxx xxxxxxx
0
0 %
xxxx
xxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxx xxxxx xxx xxxxxx xxxxxxxxxxxxxxx xxxx xxxxxxx xxxxxxx xxx xxxx xxxx x xxx x xxx x xxx xxxxxxxxxxxxxxx xxxxx x xx xxxxx
0
0 %
P06C
Neugeborenes, Aufnahmegewicht > 2499 g mit signifikanter OR-Prozedur oder Beatmung > 95 Stunden, ohne mehrere schwere Probleme oder ohne sig. OR-Prozedur oder ohne Beatmung > 120 Std., ohne bestimmte aufwendige OR-Prozeduren
6
6,12 %
P61A
Neugeborenes, Aufnahmegewicht < 600 g mit signifikanter OR-Prozedur
5
5,1 %
xxxx
xxxxxx xxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxx xx xxxxx xxxxx xxx xxxxxxxxxxxxx xxxx xxxxxxx xxxxxxx xx xxxx xxxxxxxx xxxx x. xxxxxxx xxxx xxxxxxxx xxxxxxxx xxxxxxxxxxxx
0
0 %
xxxx
xxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxxx x xxxx xx xxx. xx-xxxx. xxxx xxxxxxxx x xx xxx.x xxxxxxx xxxxxxx xxxxxxxx xxx xxx. xx-xxxx. xx. xxx xxxxxxxx x xxx xxx. xx. xxxx. xxxxxxxxxx xx-xxxx.x xxxx xxx xxxxxxxx x xxx xxx. xxxx xxxxx. xxxxx. xx-xxxx. xxxx xxxxxxx
0
0 %
xxxx
xxxxxxxxxxxxxxx xxxx xxxxxxxxxxxxxx xxx xxxxxxxx x xxx xxxxxxx xxxx xxxxxxxxx xxxxxxxxx xxx xxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxx xxx xxxxxxxx x xxx xxxxxxx
0
0 %
P06A
Neugeborenes, Aufnahmegewicht > 2499 g, sig. OR-Proz. oder Beatmung > 95 Std., best. mehrere schwere Probleme mit sig. OR-Proz. oder mit Beatmung > 120 Std. oder best. aufwendige OR-Proz., mit Beatmung > 240 Std. oder mehrz. kompl. OR-Proz. oder Dialyse
5
4,42 %
P06C
Neugeborenes, Aufnahmegewicht > 2499 g mit signifikanter OR-Prozedur oder Beatmung > 95 Stunden, ohne mehrere schwere Probleme oder ohne sig. OR-Prozedur oder ohne Beatmung > 120 Std., ohne bestimmte aufwendige OR-Prozeduren
4
3,54 %

Veröffentlichte Produkte

Über die Produkt Börse als digitale Kodierhilfe veröffentlichte Produkte zu diesem Code

Bundesländer, Intensivfälle und Bettengröße für OPS 1-279.6

Anzahl der Nennungen / Fälle nach Bundesland, intensivmedizinische Versorgung und Bettengröße