Hinweis: Sie betrachten den Datensatz in einem alten Jahr.

Klinikum Altmühlfranken Gunzenhausen

IK-Standort-Nr. ALT: 260950523-00 · Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen · öffentlich

Kontaktdaten

Anschrift, Webseite sowie Namen der Klinikleitungsebenen (Arzt, Pflege, Verwaltung) mit Telefonnummer, Faxnummer und E-Mail Adresse

Adresse
Albert-Schweitzer-Str. 90, 91710 Gunzenhausen
hat Psych. Abteilungen
Nein
Kontakte
  • Chefarzt Innere Medizin - Dr. med. Heiko Priesmeier
    Aerztliche_Leitung | T: 09831-52-2250 | F: 09831-52-2080 | heiko.priesmeier@klinikum-altmuehlfranken.de
  • Kaufmännische Direktorin - Andrea Kramp
    Verwaltungsleitung | T: 09831-52-2026 | F: 09831-52-2070 | andrea.kramp@klinikum-altmuehlfranken.de
  • Pflegedirektorin - Dipl. Pflegewirtin (FH) Cornelia Kerschbaum
    Pflegedienstleitung | T: 09831-52-2880 | F: 09831-52-2070 | cornelia.kerschbaum@klinikum-altmuehlfranken.de

Kennzahlen

Anzahl der Betten, Ärzte, Pflegekräfte, Fachabteilungen sowie Fallzahlen stationär, teilstationär und ambulant seit 2006

Prozeduren / Diagnosen

Behandelte Indikationen (ICD) und durchgeführte diagnostische, therapeutische und operative Maßnahmen (OPS)

Leistungsangebote / Apparative Austattung

Medizinische und Pflege Leistungen, Apparative Ausstattung sowie Maßnahmen des Risikomangements

Medizinisch / Pflegerische Leistungsangebote (33)

Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare (MP03)
Pflegeberatung für Patienten und Angehörige z. B. Edukation Demenz.
Aromapflege/-therapie (MP53)
Atemgymnastik/-therapie (MP04)
Basale Stimulation (MP06)
Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden (MP09)
Konzept des Palliativmedizinischen Dienstes am Klinikum Altmühlfranken nach den Vorgaben des Fachprogramms "Palliativversorgung in Krankenhäusern" des Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit / Kooperation mit Hospizverein Gunzenhausen e. V., Mitglied im SAPV Südfranken e. G.
Diät- und Ernährungsberatung (MP14)
Individuelle Beratung für Patienten und Angehörige
Eigenblutspende (MP69)
MAT (Maschinelle Autotransfusion) intraoperativ
Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege (MP15)
nach nationalen Standard (DNQP)
Ergotherapie/Arbeitstherapie (MP16)
Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege (MP17)
Fachkraft für Pflegeüberleitung
Kinästhetik (MP21)
Kontinenztraining/Inkontinenzberatung (MP22)
Manuelle Lymphdrainage (MP24)
Massage (MP25)
Medizinische Fußpflege (MP26)
nach Anforderung
Pädagogisches Leistungsangebot (MP30)
Führungen für Kindergärten und Schulklassen
Physikalische Therapie/Bädertherapie (MP31)
Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie (MP32)
Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF) (MP60)
Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik (MP35)
+ Schulungsangebot für Mitarbeiter/innen "Rückenschonendes Arbeiten"
Schmerztherapie/-management (MP37)
Einsatz von Pain Nurses
Sozialdienst (MP63)
Pflegeüberleitung; AHB-, Reha- Beratung, Anmeldung und Koordination.
Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit (MP64)
Fachvorträge durch Ärzte und Pflegekräfte z.B. Vortragsreihe Gesundheit im Dialog, Teilnahme an Gesundheitstagen, Informationstag des Endoprothetikzentrums
Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patientinnen und Patienten sowie Angehörigen (MP39)
Pflegeberatung z. B. zur: Sturzprophylaxe, Dekubitusprophylaxe, Harninkontinenz, chronischen Wunden, Schlaganfallversorgung, Schmerzbehandlung, Demenzerkrankung, Pflegeüberleitung, Patientenschulung Endoprothetikzentrum
Spezielles Leistungsangebot für Diabetikerinnen und Diabetiker (MP13)
Beratung und Schulung
Spezielles Leistungsangebot für neurologisch erkrankte Personen (MP66)
Pflegestandard Schluckstörungen, Pflegeberatung für Schlaganfallpatienten, Einsatz von Logopäden und Fachkräften zur Schlaganfallbehandlung/Stroke unit, Einsatz von fortgebildeten Pflegekräften in therapeutisch-aktivierender Pflege (TAP- Kurs)
Spezielles pflegerisches Leistungsangebot (MP42)
Pflegeexperten/-innen, Pflegeberatung, Demenzkonzept, Pflegevisite
Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie (MP44)
Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik (MP47)
Kooperationen mit Sanitätshäusern
Wärme- und Kälteanwendungen (MP48)
Wundmanagement (MP51)
nach ICW fachweitergebildete Wundexperten, Pflegeberatung
Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege (MP68)
Fachkraft für Pflegeüberleitung, Beratung bei Heimbeatmung und Versorgung von intensivpflichtigen Patienten; Klinikkompetenz Bayern e.V.; Pflegeforum
Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen (MP52)
z. B. Krebshilfe e.V., Hopizhilfe e.V., Alzheimergesellschaft Weißenburg, Gunzenhausen und Umgebung e.V., Rehabilitationsgruppe für Endoprothesenträger.

Apparative Ausstattung (6)

Angiographiegerät/DSA (AA01)
Computertomograph (CT) (AA08)
Elektroenzephalographiegerätt (EEG) (AA10)
Gerät für Nierenersatzverfahren (AA14)
Kooperation mit Facharztpraxis für Dialyse im Hause (Nephrologen Dres. med. Arendt /Friedrichs /Steffen /Wöhl)
Linksherzkatheterlabor (AA69)
Magnetresonanztomograph (MRT) (AA22)
Kooperation mit radiologischer Praxis Diagnoticum Bayern Mitte

5 Fachabteilungen

Vorhandene Fachabteilungen mit Detailansicht zu Kontaktdaten, Kennzahlen und erbrachte Prozeduren und behandelte Diagnosen