Hinweis: Sie betrachten den Datensatz in einem alten Jahr.
260340170-
771629000
2020

Tagesklinik Bad Zwischenahn

Karl-Jaspers-Klinik Psychiatrieverbund Oldenburger Land gGmbH · freigemeinnützig

Leistungsgruppen Analyse    Verfügbar in der Premiumversion

Leistungsbereiche, Leistungsgruppen und Analyse der (Nicht-)Erfüllung der Qualitätskriterien gem. Krankenhausplan NRW 2022

Kontaktdaten

Anschrift, Webseite sowie Namen der Klinikleitungsebenen (Arzt, Pflege, Verwaltung) mit Telefonnummer, Faxnummer und E-Mail Adresse

Adresse
Hermann-Ehlers-Straße 7, 26160 Bad Zwischenahn
hat Psych. Abteilungen
Ja
Kontakte
  • Ärztlicher Direktor - Dr. Christian Figge
    Aerztliche_Leitung | T: 0441-9615-685 | F: 0441-691448 | christian.figge@kjk.de
  • Geschäftsführer - Michael Poerschke
    Verwaltungsleitung | T: 0441-9615-275 | F: 0441-691448 | michael.poerschke@kjk.de
  • Leitender Oberarzt - Dr. Claus Bajorat
    Aerztliche_Leitung | T: 0441-9615-540 | F: 0441-691448 | claus.bajorat@kjk.de
  • Pflegedirektorin - Monika Jüttner
    Pflegedienstleitung | T: 0441-9615-212 | F: 0441-691448 | monika.juettner@kjk.de

Kennzahlen    Verfügbar in der Premiumversion

Anzahl der Betten, Ärzte, Pflegekräfte, Fachabteilungen sowie Fallzahlen stationär, teilstationär und ambulant seit 2006

Prozeduren / Diagnosen    Verfügbar in der Premiumversion

Behandelte Indikationen (ICD) und durchgeführte diagnostische, therapeutische und operative Maßnahmen (OPS)

Leistungsangebote / Apparative Austattung

Medizinische und Pflege Leistungen, Apparative Ausstattung sowie Maßnahmen des Risikomangements

Medizinisch / Pflegerische Leistungsangebote (13)

Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare (MP03)
Belastungstraining/-therapie/Arbeitserprobung (MP56)
Außenaktivitäten, Vorbereitung der beruflichen Eingliederung
Diät- und Ernährungsberatung (MP14)
Diätassistentin kann bei Bedarf angefordert werden und steht allen Patienten zur Verfügung
Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege (MP15)
Umsetzung gemäß Rahmenvertrag Entlassmanagement (SGB V). Die Entlassung wird vom multiprofessionelle Team vorbereitet.
Ergotherapie/Arbeitstherapie (MP16)
Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie (MP23)
Gestaltungsgruppe Malen
Musiktherapie (MP27)
Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie (MP32)
Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst (MP34)
Sozialdienst (MP63)
Spezielle Entspannungstherapie (MP40)
Sporttherapie/Bewegungstherapie (MP11)
Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen (MP52)

Apparative Ausstattung (5)

Computertomograph (CT) (AA08)
In Kooperation mit der Ammerlandklinik
Elektroenzephalographiegerätt (EEG) (AA10)
Elektrophysiologischer Messplatz mit EMG, NLG, VEP, SEP, AEP (AA43)
Magnetresonanztomograph (MRT) (AA22)
In Kooperation mit der Ammerlandklinik
Positronenemissionstomograph (PET)/PET-CT (AA26)
In Kooperation mit der Ammerlandklinik

Instrumente / Massnahmen Risikomanagement (9)

Entlassungsmanagement (RM18)
Geregelter Umgang mit freiheitsentziehenden Maßnahmen (RM08)
Klinisches Notfallmanagement (RM04)
Mitarbeiterbefragungen (RM03)
Nutzung eines standardisierten Konzepts zur Dekubitusprophylaxe (z.B. „Expertenstandard Dekubitusprophylaxe in der Pflege“) (RM07)
Regelmäßige Fortbildungs- und Schulungsmaßnahmen (RM02)
Sturzprophylaxe (RM06)
Übergreifende Qualitäts- und/oder Risikomanagement-Dokumentation (QM/RM-Dokumentation) liegt vor (RM01)
Verwendung standardisierter Aufklärungsbögen (RM12)

1 Fachabteilungen

Vorhandene Fachabteilungen mit Detailansicht zu Kontaktdaten, Kennzahlen und erbrachte Prozeduren und behandelte Diagnosen

Allgemeine Psychiatrie/Tagesklinik (für teilstationäre Pflegesätze)
0,74
1,17
70

Allgemeine Psychiatrie, Tagesklinik (für teilstationäre Pflegesätze)