8-98f.0 - 1 bis 184 Aufwandspunkte

Strukturprüfungsrelevant help_outline

Kodierinformationen - 2022

Hinweistexte, Inklusiv- und Exklusiv- Informationen mit den Texten der Elternebenen

Hinweise (8-98f Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur))

Die Anzahl der Aufwandspunkte errechnet sich aus der Summe des täglichen SAPS II (ohne Glasgow Coma Scale) über die Verweildauer auf der Intensivstation (total SAPS II) plus der Summe von 10 täglich ermittelten aufwendigen Leistungen aus dem TISS-Katalog über die Verweildauer auf der Intensivstation
Die zu verwendenden Parameter des SAPS II und des TISS sind im Anhang zum OPS zu finden
Spezielle intensivmedizinische Prozeduren, wie Transfusion von Plasma und Plasmabestandteilen, Plasmapherese und Immunadsorption, Anlage und Betrieb einer ECMO/ECLS, Maßnahmen im Rahmen der Reanimation u.a. sind gesondert zu kodieren
Diese Kodes sind für Patienten, die bei stationärer Aufnahme das 14. Lebensjahr vollendet haben, anzugeben

Strukturmerkmale:

  • Behandlungsleitung durch einen Facharzt mit der Zusatzbezeichnung Intensivmedizin, der den überwiegenden Teil seiner ärztlichen Tätigkeit auf der Intensivstation ausübt
  • Team von Pflegepersonal und Ärzten in akuter Behandlungsbereitschaft
  • Ein Facharzt mit der Zusatzbezeichnung Intensivmedizin (die Behandlungsleitung oder ein anderer Facharzt mit der Zusatzbezeichnung Intensivmedizin) muss werktags zwischen 6 und 22 Uhr mindestens 7 Stunden auf der Intensivstation anwesend sein. Außerhalb dieser Anwesenheitszeit muss ein Facharzt mit der Zusatzbezeichnung Intensivmedizin innerhalb von 30 Minuten am Patienten verfügbar sein
  • Eine ständige ärztliche Anwesenheit auf der Intensivstation muss gewährleistet sein. Der Arzt der Intensivstation kann zu einem kurzfristigen Notfalleinsatz innerhalb des Krankenhauses (z.B. Reanimation) hinzugezogen werden
  • 24-stündige Verfügbarkeit folgender Verfahren am Standort des Krankenhauses:
    • Apparative Beatmung
    • Nicht invasives und invasives Monitoring
    • Kontinuierliche und intermittierende Nierenersatzverfahren
    • Endoskopie des Gastrointestinaltraktes und des Tracheobronchialsystems
    • Intrakranielle Druckmessung oder Hybrid-Operationssaal für kardiovaskuläre Eingriffe
    • Transösophageale Echokardiographie
  • 24-stündige Verfügbarkeit von 3 der folgenden 4 Verfahren am Standort des Krankenhauses:
    • Radiologische Diagnostik mittels CT und MRT
    • Interventionelle Kardiologie mit Akut-PTCA
    • Interventionelle (Neuro)Radiologie mit akuter endovaskulärer Therapie von Gefäß- und Organverletzungen und/oder zerebralen Gefäßverschlüssen
    • Laborleistungen (z.B. Blutgasanalysen, Bestimmung von Elektrolyten, Laktat, Differenzialblutbild, Gerinnung, Retentionswerte, Enzyme, Entzündungsparameter auch Procalcitonin, Tox-Screen). Spezialisierte Labordiagnostik darf auch in Fremdlabors erfolgen
  • Mindestens 6 von den 8 folgenden Fachgebieten sind innerhalb von maximal 30 Minuten am Standort des Krankenhauses als klinische Konsiliardienste (krankenhauszugehörig oder aus benachbarten Krankenhäusern) verfügbar: Kardiologie, Gastroenterologie, Neurologie, Anästhesiologie, Viszeralchirurgie, Unfallchirurgie, Gefäßchirurgie, Neurochirurgie
  • Tägliche Verfügbarkeit (auch am Wochenende) von Leistungen der Physiotherapie
    Mindestmerkmale:

  • Kontinuierliche, 24-stündige Überwachung

  • Ein Facharzt mit der Zusatzbezeichnung Intensivmedizin (die Behandlungsleitung oder ein anderer Facharzt mit der Zusatzbezeichnung Intensivmedizin) muss täglich mindestens eine Visite durchführen

Exklusive (8-98f Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur))

Intensivüberwachung ohne akute Behandlung lebenswichtiger Organsysteme oder kurzfristige (< 24 Stunden) Intensivbehandlung
Kurzfristige (< 24 Stunden) Stabilisierung von Patienten nach operativen Eingriffen

AOP Informationen

Aktueller AOP Status inkl. möglicher Empfehlung zur Entwicklung laut IGES Gutachten

Erweiterte Analysemöglichkeiten, wie z.B. interaktive Chart-Darstellungen mit Angabe der Echt-Zahlen, stehen Ihnen kostenfrei nach der Registrierung zur Verfügung.

Erstattung - 2022

Fallpauschalenzuordnung gemäß G-DRG Definitionshandbuch Band 5, globale Funktionstabellen & Umleitungen, Zusatzentgelte laut Fallpauschalenkatalog und NUB Anfragen

Erweiterte Analysemöglichkeiten, wie z.B. interaktive Chart-Darstellungen mit Angabe der Echt-Zahlen, stehen Ihnen kostenfrei nach der Registrierung zur Verfügung.

Anzahl Intensivfälle und Bettengröße der DRG Krankenhäuser

Bettengrößen und Angabe der intensivmedizinisch versorgten Fälle der DRG Krankenhäuser

Erweiterte Analysemöglichkeiten, wie z.B. interaktive Chart-Darstellungen mit Angabe der Echt-Zahlen, stehen Ihnen kostenfrei nach der Registrierung zur Verfügung.

Analyse Übersicht

Übersicht der Code Nutzung in der Marktanalyse, Patientenanalyse, G-DRG Browser und Kalkulationsgrundlage

Erweiterte Analysemöglichkeiten, wie z.B. interaktive Chart-Darstellungen mit Angabe der Echt-Zahlen, stehen Ihnen kostenfrei nach der Registrierung zur Verfügung.

Marktanalyse - Klinik Qualitätsbericht Vergleich

Benchmark Qualitätsberichte zum deutschlandweiten Vergleich von Kliniken & Fachabteilungen

Marktanalyse der Prozeduren (OPS Codes)

Detailanalyse Geoanalyse Premium Version oder Export anfragen

8-98f.0 Qualitätsberichts-Nennungen der Prozeduren und Anzahl der einsetzenden Kliniken, Fachabteilungen pro Jahr

Das Diagramm "Nennungen der Prozedur(en) im Jahresvergleich" veranschaulicht den Trend der Kodierung gemäß des Krankenhaus Qualitätsbericht (XML).

Häufigkeitsverteilung und anwendende Kliniken / Fachabteilungen

Die folgenden Tabellen geben Aufschluss über die Einsatzhäufigkeit der Prozeduren (insofern eine Code Gruppe ausgewählt ist) sowie über die anwendenden Kliniken / Fachabteilungen

Top 5 Kliniken

von 0 in 2006 von 0 in 2008 von 0 in 2010 von 2 in 2012 von 316 in 2013 von 378 in 2014 von 524 in 2015 von 548 in 2016 von 526 in 2017 von 520 in 2018 von 490 in 2019 von 483 in 2020
toc Nennungen Listenanteil
xxxxxxxx xxx xxxxx xxxx xxxxx - xxxxx... open_in_new
xxxxx xxxx | xxxxxxxxx-xxxxxxxxx
0
0 %
xxxxx xxxxxxxx xxxx - xxxxxxxx xxxxx ... open_in_new
xxxxx xxxxx | xxxxxxxxx-xx
0
0 %
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxx open_in_new
insert_chart school xxxxx xxxxxxxxxx | xxxxxxxxx-xxxxxxxxx
0
0 %
xxxxxxxx xxxxxxxx xxxx open_in_new
insert_chart xxxxx xxxxxxxx | xxxxxxxxx-xxxxxxxxx
0
0 %
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxx xxxxxxx ... open_in_new
school xxxxx xxxxxxx | xxxxxxxxx-xxxxxxxxx
0
0 %
Universitätsklinikum Gießen und Marbu... open_in_new
insert_chart school 35392 Gießen | 260610279-773411000
3.053
1,84 %
Universitätsklinikum Augsburg - Mediz... open_in_new
insert_chart school 86156 Augsburg | 260970015-772997000
2.894
1,74 %
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxx open_in_new
insert_chart school xxxxx xxxxxxxxxx | xxxxxxxxx-xxxxxxxxx
0
0 %
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxx xxxxxxx ... open_in_new
school xxxxx xxxxxxx | xxxxxxxxx-xxxxxxxxx
0
0 %
xxxxxxxx xxxxxxxx xxxx open_in_new
insert_chart xxxxx xxxxxxxx | xxxxxxxxx-xxxxxxxxx
0
0 %
Universitätsklinikum Köln open_in_new
insert_chart school 50937 Köln | 260530283-773491000
3.499
1,58 %
Universitätsklinikum Gießen und Marbu... open_in_new
insert_chart school 35392 Gießen | 260610279-773411000
3.424
1,54 %
xxxxxxx - xxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxx open_in_new
insert_chart school xxxxx xxxxxx | xxxxxxxxx-xxxxxxxxx
0
0 %
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxx open_in_new
insert_chart school xxxxx xxxxxxxxxx | xxxxxxxxx-xxxxxxxxx
0
0 %
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxx xxxxxxx ... open_in_new
school xxxxx xxxxxxx | xxxxxxxxx-xxxxxxxxx
0
0 %
Universitätsklinikum Köln open_in_new
insert_chart school 50937 Köln | 260530283-773491000
3.784
1,23 %
Universitätsklinikum Gießen und Marbu... open_in_new
insert_chart school 35392 Gießen | 260610279-773411000
3.738
1,21 %
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxx open_in_new
insert_chart school xxxxx xxxxxxxxxx | xxxxxxxxx-xxxxxxxxx
0
0 %
xxxxxxx - xxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxx open_in_new
insert_chart school xxxxx xxxxxx | xxxxxxxxx-xxxxxxxxx
0
0 %
xxxxxxxx xxxxx xxx xxxxxxxx xxxxxxxxx... open_in_new
insert_chart xxxxx xxxxxxx | xxxxxxxxx-xxxxxxxxx
0
0 %
Universitätsklinikum Leipzig Anstalt ... open_in_new
school 04103 Leipzig | 261401052-771392000
4.123
1,24 %
Universitätsklinikum Köln open_in_new
insert_chart school 50937 Köln | 260530283-773491000
3.629
1,09 %
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxx open_in_new
insert_chart school xxxxx xxxxxxxxxx | xxxxxxxxx-xxxxxxxxx
0
0 %
xxxxxxx - xxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxx open_in_new
insert_chart school xxxxx xxxxxx | xxxxxxxxx-xxxxxxxxx
0
0 %
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxx xxxxxxx ... open_in_new
school xxxxx xxxxxxx | xxxxxxxxx-xxxxxxxxx
0
0 %
Universitätsklinikum Köln open_in_new
insert_chart school 50937 Köln | 260530283-773491000
3.710
1,11 %
Klinikum Nürnberg Nord open_in_new
insert_chart 90419 Nürnberg | 260950099-771374000
3.268
0,98 %
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxx open_in_new
insert_chart school xxxxx xxxxxxxxxx | xxxxxxxxx-xxxxxxxxx
0
0 %
xxxxxxx - xxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxx open_in_new
insert_chart school xxxxx xxxxxx | xxxxxxxxx-xxxxxxxxx
0
0 %
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxx open_in_new
insert_chart school xxxxx xxxx | xxxxxxxxx-xxxxxxxxx
0
0 %
Universitätsklinikum Leipzig Anstalt ... open_in_new
school 04103 Leipzig | 261401052-771392000
3.754
1,2 %
BG Klinikum Murnau gGmbH open_in_new
insert_chart 82418 Murnau | 260911386-773259000
3.711
1,18 %
xxxxxxx - xxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxx open_in_new
insert_chart school xxxxx xxxxxx | xxxxxxxxx-xxxxxxxxx
0
0 %
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxx open_in_new
insert_chart school xxxxx xxxxxxxxxx | xxxxxxxxx-xxxxxxxxx
0
0 %
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxx xxxxxxx ... open_in_new
school xxxxx xxxxxxx | xxxxxxxxx-xxxxxxxxx
0
0 %
Universitätsklinikum Köln open_in_new
insert_chart school 50937 Köln | 260530283-773491000
3.773
1,28 %
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf open_in_new
school 20251 Hamburg | 260200013-773675000
3.450
1,17 %
xxxxxxx - xxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxx open_in_new
insert_chart school xxxxx xxxxxx | xxxxxxxxx-xxxxxxxxx
0
0 %
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxx open_in_new
insert_chart school xxxxx xxxxxxxxxx | xxxxxxxxx-xxxxxxxxx
0
0 %
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxx open_in_new
insert_chart school xxxxx xxxx | xxxxxxxxx-xxxxxxxxx
0
0 %
Universitätsklinikum Leipzig Anstalt ... open_in_new
school 04103 Leipzig | 261401052-771392000
3.384
1,22 %
Klinikum Wetzlar-Braunfels open_in_new
35578 Wetzlar | 260610280-771876000
3.376
1,21 %

Top 20 Fachabteilungen

von 0 in 2006 von 0 in 2008 von 0 in 2010 von 3 in 2012 von 1936 in 2013 von 2244 in 2014 von 3175 in 2015 von 3273 in 2016 von 3268 in 2017 von 3125 in 2018 von 2988 in 2019 von 2913 in 2020
toc Nennungen Gesamt Anteil
xxxxxxxxxxxxx xxxxxx xxx xxxxxx xxxx xxx open_in_new
xxxxxxxx xxx xxxxx xxxx xxxxx - xxxxxxxxxxx xxxxxx | xxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
0
0 %
xxxxxx xxx xxxxxxxxxx xxxxxxxxxx xxxxxxx open_in_new
xxxxxxxx xxx xxxxx xxxx xxxxx - xxxxxxxxxxx xxxxxx | xxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxx xxxxxxxxxxxxxxx xx.x. xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
0
0 %
xxxxxx xxx xxxxxxxxx open_in_new
xxxxx xxxxxxxx xxxx - xxxxxxxx xxxxx - xxxxxxxxxxx | xxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
0
0 %
xxxxxx xxx xxxxxxxxxxxxxxx xxx xxxxxxxxx open_in_new
xxxxx-xxxxxxx-xxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxx | xxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxx xxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxx xxxxxxxxxxxxxxx xx.x. xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
0
0 %
xxxxxx xxx xxxxxxxxxxxxxxx xxx xxxxxxxxx open_in_new
xxxxxxxx xxxxxxxx xxxx | xxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
0
0 %
xxxxxx xxx xxxxxx xxxxxxx x xxxxxxxxxxx open_in_new
xxxxxxxxxxx xxxxxxx xxxx | xxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
0
0 %
Klinik für Notfallmedizin und internisti open_in_new
Klinikum Nürnberg Nord | 0600
1.685
1,01 %
Klinik für Intensivmedizin open_in_new
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf | 3600
1.621
0,98 %
xxxxxx xxx xxxxxxxxxxxxxxx xxx xxxxxxxx open_in_new
xxxxxxxx xxxxxxxx xxxx | xxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
0
0 %
xxxxxx xxx xxxxxx xxxxxxx x xxxxxxxxxxx open_in_new
xxxxxxxxxxx xxxxxxx xxxx | xxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
0
0 %
xxxxxx xxx xxxxxxxxxxxxxxx xxx xxxxxxxxx open_in_new
xxxxx-xxxxxxx-xxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxx | xxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxx xxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxx xxxxxxxxxxxxxxx xx.x. xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
0
0 %
Klinik für Anästhesiologie und Intensivm open_in_new
Universitätsklinikum Jena | 3600
2.050
0,92 %
Klinik und Poliklinik für Anästhesiologi open_in_new
Universitätsklinikum Leipzig Anstalt öffentlichen | 3600, 3618
1.980
0,89 %
xxxxxx xxx xxxxxxxxxxxxxxx open_in_new
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxx-xxxxxxxxx | xxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
0
0 %
xxxxxx xxx xxxxxxxxxxxxxxx xxx xxxxxxxx open_in_new
xxxxxxxx xxxxxxxx xxxx | xxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
0
0 %
xxxxxx xxx xxxxxx xxxxxxx x xxxxxxxxxxx open_in_new
xxxxxxxxxxx xxxxxxx xxxx | xxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
0
0 %
Klinik für Anästhesiologie und Intensivm open_in_new
Universitätsklinikum Jena | 3600
2.139
0,69 %
Herzchirurgie open_in_new
Schüchtermann-Klinik | 2100
1.925
0,62 %
xxxxxx xxx xxxxxxxxxxxxxxx open_in_new
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxx-xxxxxxxxx | xxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
0
0 %
xxxxxx xxx xxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxxx xxx open_in_new
xxxxxxxxx xxxx xxxxxx | xxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
0
0 %
xxxxxx xxx xxxxxxxxxxxxxxx xxx xxxxxxxx open_in_new
xxxxxxxx xxxxxxxx xxxx | xxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
0
0 %
Universitätsklinik für Kardiologie - Hel open_in_new
Herzzentrum Leipzig GmbH | 0300
2.280
0,68 %
Herzchirurgie open_in_new
Schüchtermann-Klinik | 2100
2.169
0,65 %
xxxxxx xxx xxxxxxxxxxxxxxx open_in_new
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxx-xxxxxxxxx | xxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
0
0 %
xxxxxx xxx xxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxxx xxx open_in_new
xxxxxxxxx xxxx xxxxxx | xxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
0
0 %
xxxxxx xxx xxxxxxxxxxxxxxx xxx xxxxxxxx open_in_new
xxxxxxxx xxxxxxxx xxxx | xxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
0
0 %
Klinik für Anästhesiologie und Intensivm open_in_new
Universitätsklinikum Jena | 3600
2.326
0,7 %
Herzchirurgie open_in_new
Schüchtermann-Klinik | 2100
1.874
0,56 %
xxxxxxxxxxxxxxx open_in_new
xx xxxxxxxx xxxxxx xxxxx | xxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
0
0 %
xxxxxx xxx xxxxxxxxxxxxxxx open_in_new
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxx-xxxxxxxxx | xxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
0
0 %
xxxxxx xxx xxxxxxxxxxxxxxx open_in_new
xxxxxxxxxxx xxxxxxxx xxxxxxxxxxxx xxxxx | xxxxx xxxxxxxxxxxxxxx xx.x. xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
0
0 %
Klinik und Poliklinik für Anästhesiologi open_in_new
Universitätsklinikum Leipzig Anstalt öffentlichen | 3600, 3618
2.317
0,74 %
Klinik für Anästhesiologie und Intensivm open_in_new
Universitätsklinikum Jena | 3600
2.249
0,72 %
xxxxxx xxx xxxxxxxxxxxxxxx open_in_new
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxx-xxxxxxxxx | xxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
0
0 %
xxxxxx xxx xxxxxxxxxxxxxxx xxx xxxxxxxxx open_in_new
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxx xxx xxxxxxxx xxxxxxxx | xxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxx xxxxxxxxxxxxxxx xx.x. xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
0
0 %
xxxxxx xxx xxxxxxxxxxxxxxx xxx xxxxxxxxx open_in_new
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxx-xxxxxxxxx xxxxxx xx | xxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
0
0 %
Klinik für Anästhesiologie und Intensivm open_in_new
Universitätsklinikum Jena | 3600
1.925
0,65 %
Klinik für Anästhesiologie m. S. operati open_in_new
Charité - Universitätsmedizin Berlin | 3600
1.743
0,59 %
xxxxxx xxx xxxxxxxxxxxxxxx xxx xxxxxxxxx open_in_new
xxxxxxxx xxxxxxx-xxxxxxxxx | xxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxx xxxxxxxxxxxxxxx xx.x. xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
0
0 %
xxxxxx xxx xxxxxxxxxxxxxxx open_in_new
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxx-xxxxxxxxx | xxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
0
0 %
xxxxxx xxx xxxxxxxxxxxxxxx open_in_new
xxxxxxxxxxx xxxxxxxx xxxxxxxxxxxx xxxxx | xxxxx xxxxxxxxxxxxxxx xx.x. xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
0
0 %
Klinik für Anästhesiologie und Intensivm open_in_new
UNIVERSITÄTSKLINIKUM Schleswig-Holstein, Campus Lü | 3600
1.763
0,63 %
Herzchirurgie open_in_new
Schüchtermann-Klinik | 2100
1.616
0,58 %

Patientenanalyse

Abrechnungsanzahl, Verteilung nach Geschlecht und Alter, sowie Nennungen in der Haupt- und Nebendiagnose (ICD-10)

Patientenanalyse der Prozeduren (OPS Codes)

Detailanalyse Premium Version oder Export anfragen
8-98f.0 Kodierungen der verbundenen Prozeduren (OPS-Codes) pro Jahr in abgerechneten Krankenhausfällen

Das Diagramm „Kodierungen im Jahresvergleich“ veranschaulicht die Summe (Einfach- und Mehrfachkodierungen pro Fall) der vollstationär durchgeführten Prozeduren (OPS Codes).

8-98f.0 Kodierungen der verbundenen Prozeduren (OPS-Codes) aufgeteilt nach Alter und Geschlecht in abgerechneten Krankenhausfällen

Das Diagramm "Verteilung nach Alter und Geschlecht" veranschaulicht die am häufigsten betroffenen Altersgruppen, angereichert um die Verteilung männlicher und weiblicher Patienten.

G-DRG Browser

Echtzuordnungen zu Fallpauschalen (DRG) Kalkulationskrankenhäuser

DRG Analyse der Prozeduren (OPS Codes)

Detailanalyse

Erweiterte Analysemöglichkeiten, wie z.B. interaktive Chart-Darstellungen mit Angabe der Echt-Zahlen, stehen Ihnen kostenfrei nach der Registrierung zur Verfügung.

8-98f.0 Verteilung und Anzahl der zuordnungsrelevanten Fallpauschalen (DRG) zur Prozedur (OPS Codes) pro Jahr, in Fällen der Kalkulationskrankenhäuser.

Das Diagramm "Top 5 DRG pro Jahr in Kalkulationskrankenhäusern" veranschaulicht die Echt-Zuordnung zu den Fallpauschalen, in Verbindung zur Prozedur (terminaler OPS Code) bzw. aller untergeordneten Prozeduren einer Gruppe.

Häufigkeitsverteilung

Die folgende Tabelle gibt Aufschluss über die real abgerechneten Fallpauschalen (G-DRG), unter Verwendung dieser Prozeduren (insofern eine Code Gruppe ausgewählt ist). Die Sortierung erfolgt absteigend nach Häufigkeit. Hinweis: Zuordnung Normallieger in der Hauptabteilung!

Top 5 DRG

von 774 in 2019 von 780 in 2018 von 782 in 2020
toc Kodierungen Gesamt Anteil
xxxx open_in_new
xxxxxxxx xxxxxx-xxxxxxxxx xxxx xxxxxxxxxxx xxxxxxxx xx-xxxxxxxxxxx xxxx xxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxx xxxx xxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxx xxxx xxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxx xxxx xxxxxxxxx xxx xxxx xxxxxxxxxxxx xxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxx
0
0 %
xxxx open_in_new
xxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxx xxxxxxxxx xxxxxxxxx xxxx xxxxxxx xxxxxxx xx xxxx xxx xxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxx xxxx xxxxxxxxx xxxxxxxxxxxx
0
0 %
xxxx open_in_new
xxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxx xx xxxxxxxxxxx xxxx xxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxx xx xxxxxxxx xxxxxxxxxxxx xxxx xxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxx xxxx xxxxxxxx xxxxxxxxx xxxxx x xx xxxxxx xxxx xxxxxxxxxxxx xxxxx xxxxxxxxxxxxxxxx xxx xxxx xxxxxxxxx xxxxxxxx
0
0 %
F03D open_in_new
Herzklappeneingriff mit HLM, Alter > 0 J., IntK < 197 / 185 / - P., mit Zweifacheingr. od. bei angeb. Herzfehler, oh. kompl. Eingr. oder Alter < 16 J. od. oh. Zweifacheingr., auß. bei angeb. Herzfehler, Alter > 15 J. mit Impl. klappentr. Gefäßprothese
2.479
3,19 %
F24B open_in_new
Perkutane Koronarangioplastie mit komplexer Diagnose und hochkomplexer Intervention oder mit bestimmten Rekanalisationsverfahren, Alter > 15 Jahre, ohne äußerst schwere CC
1.584
2,04 %
xxxx open_in_new
xxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxx xxxxxxxxx xxxxxxxxx xxxx xxxxxxx xxxxxxx xx xxxx xxx xxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxx xxxx xxxxxxxxx xxxxxxxxxxxx
0
0 %
xxxx open_in_new
xxxxxxxx xxxxxx-xxxxxxxxx xxxx xxxxxxxxxxx xxxxxxxx xx-xxxxxxxxxxx xxxx xxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxx xxxx xxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxx xxxx xxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxx xxxx xxxxxxxxx xxx xxxx xxxxxxxxxxxx xxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxx
0
0 %
xxxx open_in_new
xxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxx xx xxxxxxxxxxx xxxx xxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxx xx xxxxxxxx xxxxxxxxxxxx xxxx xxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxx xxxx xxxxxxxx xxxxxxxxx xxxxx x xx xxxxxx xxxx xxxxxxxxxxxx xxxxx xxxxxxxxxxxxxxxx xxx xxxx xxxxxxxxx xxxxxxxx
0
0 %
F03E open_in_new
Herzklappeneingriff mit Herz-Lungen-Maschine, ohne kompliz. Konst., Alter > 15 J., ohne Eingr. in tiefer Hypoth., IntK < 197 / 185 / - P., ohne Zweifacheingr., auß. bei Endokarditis, auß. b. angeb. Herzfehler, ohne Impl. klappentr. Gefäßpr.
2.254
2,79 %
F24B open_in_new
Perkutane Koronarangioplastie mit komplexer Diagnose und hochkomplexer Intervention oder mit bestimmten Rekanalisationsverfahren, Alter > 15 Jahre, ohne äußerst schwere CC
1.790
2,21 %
xxxx open_in_new
xxxxxxxx xxxxxx-xxxxxxxxx xxxx xxxxxxxxxxx xxxxxxxx xx-xxxxxxxxxxx xxxx xxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxx xxxx xxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxx xxxx xxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxx xxxx xxxxxxxxx xxx xxxx xxxxxxxxxxxx xxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxx
0
0 %
xxxx open_in_new
xxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxx xxxxxxxxx xxxxxxxxx xxxx xxxxxxx xxxxxxx xx xxxx xxx xxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxx xxxx xxxxxxxxx xxxxxxxxxxxx
0
0 %
xxxx open_in_new
xxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxx xx xxxxxxxxxxx xxxx xxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxx xx xxxxxxxx xxxxxxxxxxxx xxxx xxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxx xxxx xxxxxxxx xxxxxxxxx xxxxx x xx xxxxxx xxxx xxxxxxxxxxxx xxxxx xxxxxxxxxxxxxxxx xxx xxxx xxxxxxxxx xxxxxxxx
0
0 %
F03D open_in_new
Herzklappeneingriff mit HLM, Alter > 0 J., IntK < 197 / 185 / - P., mit Zweifacheingr. od. bei angeb. Herzfehler, oh. kompl. Eingr. oder Alter < 16 J. od. oh. Zweifacheingr., auß. bei angeb. Herzfehler, Alter > 15 J. mit Impl. klappentr. Gefäßprothese
2.522
3,24 %
F24B open_in_new
Perkutane Koronarangioplastie mit komplexer Diagnose und hochkomplexer Intervention oder mit bestimmten Rekanalisationsverfahren, Alter > 15 Jahre, ohne äußerst schwere CC
1.586
2,04 %

Historie der Änderungen

Änderungen des Codes in Bezug auf Entstehung, Überführung oder Aufteilung in neue Codes.

In diesem Bereich werden Änderungen der Klassifikation seit 2011 dargestellt, aufgeteilt nach:

  • - Jahr
  • - Strukturelle Änderungen
  • - Textuelle Änderungen

Sie sehen auf einen Blick, ob und welche Änderungen der Code zum Bezugsjahr erfahren hat.

Dieser Bereich steht nur Premium Mitgliedern zur Verfügung. Eine strukturierte Vorstellung der Premium Version können Sie hier anfragen.

expand_less

Das sehen Sie nach der Registrierung help

Kostenlose Basisversion Premiumversion
Basis Account Basis Account Leistungserbringer
  • DRG Kataloge
  • NUB Börse **
  • Produkt Börse
  • Kodierhilfen Börse
  • G-DRG Browser
  • G-DRG Analyse *
  • Marktanalyse *
  • Patientenanalyse *
  • Geo Analyse
  • Klinik Guide
  • DRG Kataloge
  • NUB Börse
  • Produkt Börse
  • Kodierhilfen Börse
  • G-DRG Browser
  • G-DRG Analyse *
  • Marktanalyse *
  • Patientenanalyse *
  • Geo Analyse
  • Klinik Guide
  • DRG Kataloge
  • NUB Börse
  • Produkt Börse
  • Kodierhilfen Börse
  • G-DRG Browser
  • G-DRG Analyse
  • Marktanalyse
  • Patientenanalyse
  • Geo Analyse
  • Klinik Guide

* Einsicht der Demoversion    ** ohne Veröffentlichung
Hinweis: Zum Schutz unserer Kunden sind NUB - Detailansichten nur durch verifizierte Leistungserbringer einsehbar!

Noch keinen Login? Jetzt Registrieren

Die RI Innovation GmbH ist Verleger von Fachliteratur zum aG-DRG System

Nicole Eisenmenger - Buchautor - Das aG-DRG System

Das aG-DRG System
Dieses Buch veranschaulicht anhand vieler Graphiken und umfassend recherchierten Texten die Grundlagen und die Ziele einer pauschalen Vergütung.
Es zeigt Herausforderungen und Echt-Daten sowie die Entstehung der Berechnungsparameter Bezugsgröße und Bewertungsrelation.
Bis hin zu den Anfrage– und Vorschlagsverfahren zu NUB, DRG und ZE vermittelt es ein umfassendes Grundverständnis, welches die Systemteilnehmer unmittelbar in eine gemeinsame und verbesserte Systemgestaltung einfließen lassen können.

Das aG-DRG Kompendium von Nadine Giebeler und Nicole Eisenmenger

Das aG-DRG Kompendium
Mit der Veröffentlichung des Buches „Das aG-DRG System – Komplex, logisch… und fair?“ zeigte sich, dass dieses Werk die perfekte Ergänzung darstellt, um vom grundlegenden Wissensfundament bis hin zum tiefgründigen Verständnis die Mechanismen des pauschalen Systems unserer Krankenhausfinanzierung zu verstehen.
Dieses Buch besticht mit vielen veranschaulichenden Graphiken und ansprechendem Design. Von A wie aG-DRG bis Z wie Zusatzentgelt transportiert es verständlich aufbereitet grundlegende Teilaspekte zur Fallpauschale.